Ich hab was Neues


AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 70741

Re: Ich hab was Neues

Ungelesener Beitragvon Schreiberling » 9. Dez 2017, 21:45

Ich hab den Kram mit der Bring- und Schickschuld mal ausführlicher an anderer Stelle dargestellt:

post121314.html#p121314

Falls es kein Verbraucherkauf bei einem Unternehmer war und keine Bringschuld vorliegt, dann "haftet" derjenige, der den Schaden zu verschulden hat und Verschulden ist das Außerachtlassen der im Verkehr erfordlichen Sorgfalt. Kommt also darauf an, ob dem Transportunternehmen oder dem Verkäufer oder auch beiden eine solches Außerachtlassen, der im Verkehr erorderlichen Sorgfalt anzulasten ist. Wobei das natürlich auch kausal sein muß, also die mangelnde Sorgfalt zum Schaden führen. Wenn es keiner zu verschulden hat, dann bleibst Du auf den kosten sitzen. Ansonsten wäre die Frage, ob es Anhaltspunkte für eine Vereinbarung einer Bringschuld gibt.
Bild

Avatarbild: Gaby Stein ("steinchen"), Pixabay, frei verwendbar.
Benutzeravatar
Schreiberling
König
König
 
Beiträge: 1346
Registriert: 03.2015
Danke gegeben: 62
Danke bekommen: 126x in 111 Posts
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine

Re: Ich hab was Neues

Ungelesener Beitragvon Jacko » 10. Dez 2017, 07:12

Danke für die Info, bis auf den letzten Satz habe ich alles verstanden und sehe es genauso.
"Die Summe der Interligenz auf dem Planeten ist eine Konstante, aber die Bevölkerung wächst"
(Jean-Luc Picard)


Ich schlaf nicht gern auf weichen Daunen;
denn statt des Märchenwaldes Raunen
hör ich im Traume all die kleinen
gerupften Gänslein bitter weinen.
Sie kommen an mein Bett und stöhnen
und klappern frierend mit den Zähnen,
und dieses Klappern klingt so schaurig...
Wenn ich erwache, bin ich traurig.

Heinz Erhardt
Benutzeravatar
Jacko
Captain Funky
Captain Funky
 
Beiträge: 8849
Registriert: 08.2014
Wohnort: Esslingen
Danke gegeben: 824
Danke bekommen: 1511x in 1240 Posts
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Andere
Aktuelle Stimmung: immer optimistisch!

Re: Ich hab was Neues

Ungelesener Beitragvon Schreiberling » 10. Dez 2017, 09:43

Ich meine Äußerungen des Verkäufers oder Inhalte der Artikelbeschreibung, wonach der Versand zur zu erbringenden Leistung gehören sollte und nicht nur das Auf-den-Weg-bringen. Aber das wird kaum der Fall sein. Ich habe da zwar irgendetwas im Hinterkopf, daß der Ausschluß der Selbstabholung in diese Richtung gewertet werden könne, aber da müßte ich nochmal genauer nachsehen ob das nicht bloß eine Mindermeinung ist. Es ist aber sowieso schwierig so zu argumentieren, wenn eine Bringschuld - also der Gefahrübergang erst an Deiner Wohnungstür - nicht ausdrücklich vereinbart wurde.
Bild

Avatarbild: Gaby Stein ("steinchen"), Pixabay, frei verwendbar.
Benutzeravatar
Schreiberling
König
König
 
Beiträge: 1346
Registriert: 03.2015
Danke gegeben: 62
Danke bekommen: 126x in 111 Posts
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine

Re: Ich hab was Neues

Ungelesener Beitragvon Chefstratege » 14. Dez 2017, 20:50

So, nun ist er wieder funktionstüchtig und restauriert....





[aa
Experience is directly proportional to the amount of equipment ruined.
Wer den Himmel auf Erden sucht, hat im Erdkundeunterricht geschlafen. (Stanislaw Jerzy Lec)
Und wenn der ganze Schnee verbrennt, die Asche bleibt uns doch.
У нас девять месяцев в году холодно
и три месяца замораживания холода.
Из Сибири
Benutzeravatar
Chefstratege
||
 
Beiträge: 11808
Registriert: 08.2014
Danke gegeben: 306
Danke bekommen: 1354x in 1117 Posts
Highscores: 6
Geschlecht: nicht angegeben
Wie hast du uns gefunden?: Andere

Re: Ich hab was Neues

Ungelesener Beitragvon Joe12 » 14. Dez 2017, 22:41

Was ist es, und was tut es?


Sieht interessant aus!
Solange es möglich ist sich zu bereichern oder sich in sonst einer Form besser zu machen als andere und solang der Mensch das Konkurrenzverhalten innerhalb seiner Art nicht ablegt, solange wird es Gier geben und solange es Gier gibt, solange wird es die heutigen krankhaften Auswüchse in Wirtschaft und Politik, sowie Krieg und Leid geben.

Wenn das Leben ein Geschenk ist, wüsste ich gern wo man es umtauschen kann.

Captain Obvious

Das Leben wäre doch langweilig, wenn alles direkt funktionieren würde, nicht wahr?

Nein wäre es nicht, mich würde es freuen!

Für Inkompetenz haben wir Zeit!

Adventskalender: https://www.allroundtalk.com/post121045.html?hilit=Adventskalender#p121045
Benutzeravatar
Joe12
Technischer Support
Technischer Support
 
Beiträge: 7893
Registriert: 09.2014
Danke gegeben: 531
Danke bekommen: 620x in 571 Posts
Highscores: 2
Geschlecht: nicht angegeben
Wie hast du uns gefunden?: Andere
Aktuelle Stimmung: ice cream

Re: Ich hab was Neues

Ungelesener Beitragvon Chefstratege » 15. Dez 2017, 00:35

Das ist der weiter vorne schon einmal erwähnte Funkeninduktor. Ein Trafo aus der Zeit vor dem Wechselstrom, die erste leistungsfähige Quelle von Hochspannung die es gab. Erst hat man damit ab etwa 1840 geforscht, später die ersten Funksender gebaut. Mit so einem Gerät (nur größer) hat Marconi 1901 das erste Funksignal über den Atlantik geschickt (wofür er später den Nobelpreis für Physik bekam). Und Heinrich Hertz hat in den 1880er-Jahren die elektromagnetischen Wellen mit einem Funkeninduktor entdeckt. Deswegen heißen sie auch Funkwellen.

Heute hat das Gerät keine praktische Bedeutung mehr, auch wenn es geschichtlich sehr interessant ist. Wechselspannung lässt sich, im Gegensatz zu Gleichspannung, mit einem einfachen Trafo auf andere Werte bringen. Im Physikunterricht wird er noch als Demonstrationsgerät genutzt - ich habe ein paar alte Elektronenröhren und Spektrallampen, die man mit der Hochspannung betreiben kann. Oder man freut sich einfach nur an den 100.000 V und den schönen Funken, die dabei rumkommen. [aa
Experience is directly proportional to the amount of equipment ruined.
Wer den Himmel auf Erden sucht, hat im Erdkundeunterricht geschlafen. (Stanislaw Jerzy Lec)
Und wenn der ganze Schnee verbrennt, die Asche bleibt uns doch.
У нас девять месяцев в году холодно
и три месяца замораживания холода.
Из Сибири
Benutzeravatar
Chefstratege
||
 
Beiträge: 11808
Registriert: 08.2014
Danke gegeben: 306
Danke bekommen: 1354x in 1117 Posts
Highscores: 6
Geschlecht: nicht angegeben
Wie hast du uns gefunden?: Andere

Re: Ich hab was Neues

Ungelesener Beitragvon Jacko » 15. Dez 2017, 08:36

Wenn man zudem mal nachrechnet, was letztendlich bei Marconi an HF Leistung wirklich abgestrahlt wurde ist es um so beeindruckender, dass er tatsächlich über den Atlantik kam...
"Die Summe der Interligenz auf dem Planeten ist eine Konstante, aber die Bevölkerung wächst"
(Jean-Luc Picard)


Ich schlaf nicht gern auf weichen Daunen;
denn statt des Märchenwaldes Raunen
hör ich im Traume all die kleinen
gerupften Gänslein bitter weinen.
Sie kommen an mein Bett und stöhnen
und klappern frierend mit den Zähnen,
und dieses Klappern klingt so schaurig...
Wenn ich erwache, bin ich traurig.

Heinz Erhardt
Benutzeravatar
Jacko
Captain Funky
Captain Funky
 
Beiträge: 8849
Registriert: 08.2014
Wohnort: Esslingen
Danke gegeben: 824
Danke bekommen: 1511x in 1240 Posts
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Andere
Aktuelle Stimmung: immer optimistisch!

Re: Ich hab was Neues

Ungelesener Beitragvon Chefstratege » 15. Dez 2017, 12:10

Ja, die Leistung hat heute wahrscheinlich jedes bessere Lokalradio zur Verfügung...
Experience is directly proportional to the amount of equipment ruined.
Wer den Himmel auf Erden sucht, hat im Erdkundeunterricht geschlafen. (Stanislaw Jerzy Lec)
Und wenn der ganze Schnee verbrennt, die Asche bleibt uns doch.
У нас девять месяцев в году холодно
и три месяца замораживания холода.
Из Сибири
Benutzeravatar
Chefstratege
||
 
Beiträge: 11808
Registriert: 08.2014
Danke gegeben: 306
Danke bekommen: 1354x in 1117 Posts
Highscores: 6
Geschlecht: nicht angegeben
Wie hast du uns gefunden?: Andere

Re: Ich hab was Neues

Ungelesener Beitragvon Jacko » 15. Dez 2017, 12:29

Erstens das und zweitens der Wirkungsgrad seines Senders. Nachweislich arbeitete seine Anlage mit 25 Kilowatt Input, bei einem Wirkungsgrad von 1 bis 5 % blieb da gerade mal 250 Watt bis 1250 Watt übrig. Für die 366m-Welle nicht gerade viel, zumal die Schwierigkeit darin besteht, die Leistung angepasst an die Antenne zu liefern. Da treten meist die größten Verluste auf. Zudem waren die Empfänger noch lange nicht so empfindlich wie sie es heute sind oder 25 Jahre später schon waren.

Experten, die auf Bildern seinen Sender und seine Empfänger analysierten sind sich auch relativ sicher, dass die erste Verbindung nicht auf der geplanten Nutzfrequenz stattgefunden hat, sondern auf der ersten Oberwelle im 183m-Band, entsprechend irgendwo auf 1,6 Mhz. Das bedeutet noch einmal weniger Hochfrequenz, die den Teich überbrückte.

Was ich bis heute noch nicht sicher sagen kann, ist, ob die Herren damals schon wussten, dass sich die Funkwellen in Abhängigkeit von Jahreszeit und Tageszeit unterschiedlich ausbreiten oder ob es einfach nur Zufall war, dass der Verbindungsversuch auf Dezember gelegt wurde. Denn im Sommer hätte es ganz sicher nicht funktioniert.

Es ist und bleibt einfach eine faszinierende Sache. Heute funkt man auf etwas höheren Frequenzen (7 MHz und 14 Mhz) eigentlich regelmäßig mit einer Leistung von 10 Watt an einem abgestimmten Dipol in Morsetelegrafie über den Teich und wird lautstark gehört.
"Die Summe der Interligenz auf dem Planeten ist eine Konstante, aber die Bevölkerung wächst"
(Jean-Luc Picard)


Ich schlaf nicht gern auf weichen Daunen;
denn statt des Märchenwaldes Raunen
hör ich im Traume all die kleinen
gerupften Gänslein bitter weinen.
Sie kommen an mein Bett und stöhnen
und klappern frierend mit den Zähnen,
und dieses Klappern klingt so schaurig...
Wenn ich erwache, bin ich traurig.

Heinz Erhardt
Benutzeravatar
Jacko
Captain Funky
Captain Funky
 
Beiträge: 8849
Registriert: 08.2014
Wohnort: Esslingen
Danke gegeben: 824
Danke bekommen: 1511x in 1240 Posts
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Andere
Aktuelle Stimmung: immer optimistisch!

Re: Ich hab was Neues

Ungelesener Beitragvon Chefstratege » 15. Dez 2017, 17:21

Nein...er hat ein Jahr später Tests zur Reichweite in Abhängigkeit von der Tageszeit gemacht und dabei festgestellt, dass es sich nachts besser sendet. Erklärt hat das aber erst Edward Appleton über 20 Jahre später...
Experience is directly proportional to the amount of equipment ruined.
Wer den Himmel auf Erden sucht, hat im Erdkundeunterricht geschlafen. (Stanislaw Jerzy Lec)
Und wenn der ganze Schnee verbrennt, die Asche bleibt uns doch.
У нас девять месяцев в году холодно
и три месяца замораживания холода.
Из Сибири
Benutzeravatar
Chefstratege
||
 
Beiträge: 11808
Registriert: 08.2014
Danke gegeben: 306
Danke bekommen: 1354x in 1117 Posts
Highscores: 6
Geschlecht: nicht angegeben
Wie hast du uns gefunden?: Andere

VorherigeNächste

Zurück zu "Forumsspiele"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

content