Erleichterung!

Lustiges aus dem Net

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 375

Erleichterung!

Ungelesener Beitragvon Jacko » 18. Dez 2014, 10:46

Ich saß vor dem Schreibtisch in lässiger Haltung, wohl genährt vom Nudel-Broccolie-Schinken-Zucchini-Auflauf, als sich in meinem Bauch so ein kleines Rumoren auf den Weg machte, mir zu zeigen, wo sich gerade mein Darm befindet. Der Druck wurde schlimmer, sodass ich mit der Hand versuchte von aussen irgendwelchen Einfluß auf den Verlauf zu nehmen, doch der Wunsch war nur ein letzter Hoffnungsschrei, biss sich die Verkrampfung langsam wieder löste.

Noch ohne Gedanken an die möglichen Folgen dieses körperlichen Leidens setzte ich meine Tätigkeit fort und ließ mich nicht aus der Ruhe bringen. Die erste Welle war ja vorbei, der Körper entspannte sich und die Sitzhaltung wurde wieder deutlich lässiger. Das war aber die Rechnung ohne die Mittagsbohnen und Zwiebel, die im Salat verborgen waren. Kaum wieder in Gedanken versunken am PC setzte die zweite Welle der Traktionsbewegung im Innern des Bauches an, die gelassene Ruhe zu durchdringen, gefolgt von einem lauten Knurren, Gurgeln und heftigem Pieksen in der linken Seite. Der Schmerz schwoll an, man fühlt förmlich die Bauchdecke anheben, der Krampf zerrte an Leib und Leben, bis die Welle langsam zu schwinden begann….

Immer noch unbeeindruckt von dieser Attacke will man es nicht wahr haben, dass sich hier etwas den Weg bahnt. Es darf doch eigentlich nur warme Luft sein, die hier das Leid durch den Körper prescht…. Und siehe da, eine Erleichterung! Nicht viel, nicht heftig, jedoch ein deutliches Zeichen der Entspannung zieht sich durch den Unterleib.

Aber das war die Rechnung ohne den Gurkensalat und Kartoffelsalat mit Heringsstückchen! Ein neuer Anlauf, nein, ein neuer Angriff auf meine Feierabendruhe braute sich zusammen, sammelte alle Kräfte der Gärung und Hydrostatik vereinten sich zu konzertierten Aktion gegen Entspannung und für einen körperlichen Kraftaufwand, um alle vorhandenen Nerven zu testen. Das ist der Moment, an dem man plötzlich spürt, dass die wenigen Meter zwischen Schreibtischstuhl und Badezimmer auf eine unendliche Distanz anschwellen! Wie gelähmt sitzt man da, man weiß nicht, soll man den Schmerz abwarten, bis man sich wieder regen soll oder ist es gerade die Bewegung, die hilft, das Schlimmste zu vermeiden!

Ich stehe auf, verharre eine Sekunde in deutlich gebückter Haltung, den stechenden Schmerz aushaltend, bis mein Gehirn wieder genügend Klarheit hat die richtige Entscheidung zu treffen. Das ist der Moment, in dem man sich wünscht, den Warpantrieb der Enterprice zu haben, die durch diese Technologie nicht die Geschwindigkeit erhöht, sondern die räumliche Distanz zwischen zwei Punkten verkürzt…. Auf dem Weg zur Keramik beginnt man bereits alle Vorkehrungen zu treffen, um der drohenden Entladung möglichst keine Hindernisse mehr in den Weg zu stellen, man hofft, dass ausnahmsweise dieses Mal der Knopf ohne Probleme aufgeht und auch der Reißverschluss keinen Klemmer hat!

Wie eine geschmeidige Turnübung laufen alle Bewegungen ab, greifen die Prozesse perfekt ineinander, bis dann endlich die Entspannung sich unter lauter Begleitung breit macht, die Schweißtropfen auf der Stirn zu Kühlen vermögen und einem soft klar wird: Es ist so schön, wenn der Schmerz nachlässt und eine angenehme Entspannung sich ausbreitet. Hierbei ist es einem in diesem Moment auch völlig egal, dass der Zitrusduft des Reinigers keine Chance mehr hat und auch vor lauter Aufregung man vergessen hat, das Licht einzuschalten.

Jetzt, gefühlte Minuten später und um vieles leichter, weiß man, allen Dank sei Herrn John Harington!
"Die Summe der Interligenz auf dem Planeten ist eine Konstante, aber die Bevölkerung wächst"
(Jean-Luc Picard)


Ich schlaf nicht gern auf weichen Daunen;
denn statt des Märchenwaldes Raunen
hör ich im Traume all die kleinen
gerupften Gänslein bitter weinen.
Sie kommen an mein Bett und stöhnen
und klappern frierend mit den Zähnen,
und dieses Klappern klingt so schaurig...
Wenn ich erwache, bin ich traurig.

Heinz Erhardt
Benutzeravatar
Jacko
Captain Funky
Captain Funky
 
Beiträge: 8843
Registriert: 08.2014
Wohnort: Esslingen
Danke gegeben: 822
Danke bekommen: 1510x in 1239 Posts
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Andere
Aktuelle Stimmung: immer optimistisch!

Re: Erleichterung!

Ungelesener Beitragvon Winni2601 » 18. Dez 2014, 11:26

Pfui Deibel. Das war ein Schei*thema. [hmmm]
Es liegt in der Natur des Menschen vernünftig zu denken und unvernünftig zu handeln.
Benutzeravatar
Winni2601
der Fluffige
der Fluffige
 
Beiträge: 8416
Registriert: 08.2014
Wohnort: Südhessen
Danke gegeben: 1077
Danke bekommen: 1522x in 1255 Posts
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Empfohlen von Freunden
Aktuelle Stimmung: mal so, mal so

Re: Erleichterung!

Ungelesener Beitragvon Jacko » 18. Dez 2014, 11:35

[28
"Die Summe der Interligenz auf dem Planeten ist eine Konstante, aber die Bevölkerung wächst"
(Jean-Luc Picard)


Ich schlaf nicht gern auf weichen Daunen;
denn statt des Märchenwaldes Raunen
hör ich im Traume all die kleinen
gerupften Gänslein bitter weinen.
Sie kommen an mein Bett und stöhnen
und klappern frierend mit den Zähnen,
und dieses Klappern klingt so schaurig...
Wenn ich erwache, bin ich traurig.

Heinz Erhardt
Benutzeravatar
Jacko
Captain Funky
Captain Funky
 
Beiträge: 8843
Registriert: 08.2014
Wohnort: Esslingen
Danke gegeben: 822
Danke bekommen: 1510x in 1239 Posts
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Andere
Aktuelle Stimmung: immer optimistisch!

Re: Erleichterung!

Ungelesener Beitragvon Lillith » 18. Dez 2014, 12:41

[28 So poetisch wie du Jacko, habe ich noch nie einen Mann über seine Notdurft und Darmbewegungen rezitieren hören.


(21)
Benutzeravatar
Lillith
Foren Gott
Foren Gott
 
Beiträge: 19225
Registriert: 07.2014
Danke gegeben: 3188
Danke bekommen: 2029x in 1720 Posts
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine

Re: Erleichterung!

Ungelesener Beitragvon Mera » 18. Dez 2014, 12:54

Hey Jacko, machst du dir während der "Entladung" schon die ersten Notizen oder konzentrierst du dich erstmal voll auf die Dinge die da kommen sollen? [42
Gibt es eine bessere Form mit dem Leben fertig zu werden, als mit Liebe und Humor ? (Charles Dickens)
Benutzeravatar
Mera
Süße Versuchung
Süße Versuchung
 
Beiträge: 3129
Registriert: 11.2014
Danke gegeben: 1004
Danke bekommen: 824x in 653 Posts
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Andere

folgende User möchten sich bei Mera bedanken:
Lillith

Re: Erleichterung!

Ungelesener Beitragvon Jacko » 18. Dez 2014, 13:12

LAch!!! Nene, Mera, währenddessen hab ich keinen Kopf dafür. Das ist also alles aus der Erinnerung...

Aber Ihr seid ein klasse Publikum, euch kann man ja mit jedem Schei$$ zum Lachen bringen.... [28
"Die Summe der Interligenz auf dem Planeten ist eine Konstante, aber die Bevölkerung wächst"
(Jean-Luc Picard)


Ich schlaf nicht gern auf weichen Daunen;
denn statt des Märchenwaldes Raunen
hör ich im Traume all die kleinen
gerupften Gänslein bitter weinen.
Sie kommen an mein Bett und stöhnen
und klappern frierend mit den Zähnen,
und dieses Klappern klingt so schaurig...
Wenn ich erwache, bin ich traurig.

Heinz Erhardt
Benutzeravatar
Jacko
Captain Funky
Captain Funky
 
Beiträge: 8843
Registriert: 08.2014
Wohnort: Esslingen
Danke gegeben: 822
Danke bekommen: 1510x in 1239 Posts
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Andere
Aktuelle Stimmung: immer optimistisch!

folgende User möchten sich bei Jacko bedanken:
Lillith, Mera

Re: Erleichterung!

Ungelesener Beitragvon Lillith » 18. Dez 2014, 13:15

[PL] [28
Benutzeravatar
Lillith
Foren Gott
Foren Gott
 
Beiträge: 19225
Registriert: 07.2014
Danke gegeben: 3188
Danke bekommen: 2029x in 1720 Posts
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine

Re: Erleichterung!

Ungelesener Beitragvon Mera » 18. Dez 2014, 13:26

Stimmt [28
Gibt es eine bessere Form mit dem Leben fertig zu werden, als mit Liebe und Humor ? (Charles Dickens)
Benutzeravatar
Mera
Süße Versuchung
Süße Versuchung
 
Beiträge: 3129
Registriert: 11.2014
Danke gegeben: 1004
Danke bekommen: 824x in 653 Posts
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Andere

Re: Erleichterung!

Ungelesener Beitragvon Lillith » 18. Dez 2014, 13:29

Mera hat geschrieben:Hey Jacko, machst du dir während der "Entladung" schon die ersten Notizen oder konzentrierst du dich erstmal voll auf die Dinge die da kommen sollen? [42

Mera dafür würd ich dir so sau gern ein Doppel und dreifach like geben !! Ich schmeiß mich weg !
(16) [8
Benutzeravatar
Lillith
Foren Gott
Foren Gott
 
Beiträge: 19225
Registriert: 07.2014
Danke gegeben: 3188
Danke bekommen: 2029x in 1720 Posts
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine

Re: Erleichterung!

Ungelesener Beitragvon Winni2601 » 18. Dez 2014, 22:03

Jacko hat das wahrscheinlich noch während des Erleichterungsvorgangs direkt auf Klopapier mitgeschrieben,
Es liegt in der Natur des Menschen vernünftig zu denken und unvernünftig zu handeln.
Benutzeravatar
Winni2601
der Fluffige
der Fluffige
 
Beiträge: 8416
Registriert: 08.2014
Wohnort: Südhessen
Danke gegeben: 1077
Danke bekommen: 1522x in 1255 Posts
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Empfohlen von Freunden
Aktuelle Stimmung: mal so, mal so

Nächste

Zurück zu "Fun und Witze"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron