Gefangen in der Zeitschleife!!! Hilfe!!

Lustiges aus dem Net

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 543

Re: Gefangen in der Zeitschleife!!! Hilfe!!

Ungelesener Beitragvon Chefstratege » 2. Nov 2014, 02:19

Blödsinn. Das war nur der freundliche Hinweis darauf, dass du ein paar weniger Fremdwörter verwenden könntest :)
Experience is directly proportional to the amount of equipment ruined.
Wer den Himmel auf Erden sucht, hat im Erdkundeunterricht geschlafen. (Stanislaw Jerzy Lec)
Und wenn der ganze Schnee verbrennt, die Asche bleibt uns doch.
У нас девять месяцев в году холодно
и три месяца замораживания холода.
Из Сибири
Benutzeravatar
Chefstratege
||
 
Beiträge: 11764
Registriert: 08.2014
Danke gegeben: 306
Danke bekommen: 1354x in 1117 Posts
Highscores: 6
Geschlecht: nicht angegeben
Wie hast du uns gefunden?: Andere

Re: Gefangen in der Zeitschleife!!! Hilfe!!

Ungelesener Beitragvon Lillith » 2. Nov 2014, 02:47

Chefstratege hat geschrieben:Blödsinn. Das war nur der freundliche Hinweis darauf, dass du ein paar weniger Fremdwörter verwenden könntest :)

Ich wusste es war kein Kompliment, ich wusste es..... [44
Benutzeravatar
Lillith
Foren Gott
Foren Gott
 
Beiträge: 19227
Registriert: 07.2014
Danke gegeben: 3188
Danke bekommen: 2030x in 1721 Posts
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine

Re: Gefangen in der Zeitschleife!!! Hilfe!!

Ungelesener Beitragvon Jacko » 2. Nov 2014, 09:20

... und genau deshalb hat Yoghurt keine Gräten und Cola kein Getriebe!!! [lach]

Jaja,... macht euch nur Lustig.... [hi]
"Die Summe der Interligenz auf dem Planeten ist eine Konstante, aber die Bevölkerung wächst"
(Jean-Luc Picard)


Ich schlaf nicht gern auf weichen Daunen;
denn statt des Märchenwaldes Raunen
hör ich im Traume all die kleinen
gerupften Gänslein bitter weinen.
Sie kommen an mein Bett und stöhnen
und klappern frierend mit den Zähnen,
und dieses Klappern klingt so schaurig...
Wenn ich erwache, bin ich traurig.

Heinz Erhardt
Benutzeravatar
Jacko
Captain Funky
Captain Funky
 
Beiträge: 8847
Registriert: 08.2014
Wohnort: Esslingen
Danke gegeben: 823
Danke bekommen: 1511x in 1240 Posts
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Andere
Aktuelle Stimmung: immer optimistisch!

Re: Gefangen in der Zeitschleife!!! Hilfe!!

Ungelesener Beitragvon Lillith » 2. Nov 2014, 22:26

Jacko, jetzt mal zu deiner Geschichte: wie bist du eigentlich darauf gekommen ? Ich meine, mal abgesehen davon dass so einiges paradox ist und so nicht funktionieren würde, ist die Vorstellung schon gruselig, wenn einem so was passieren könnte.
Benutzeravatar
Lillith
Foren Gott
Foren Gott
 
Beiträge: 19227
Registriert: 07.2014
Danke gegeben: 3188
Danke bekommen: 2030x in 1721 Posts
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine

Re: Gefangen in der Zeitschleife!!! Hilfe!!

Ungelesener Beitragvon Jacko » 2. Nov 2014, 23:29

Tja, wie komme ich auf so eine Geschichte.... kann ich dir jetzt so genau nicht mehr sagen, aber Zeitparadoxon, Zeitschleife, Zeitreisen, das sind doch spannende Themen, weil sie so schnell Widersprüche enthalten. Und irgendwie bin ich da am Morgen mit noch nicht ganz wachem Gehirn über diesen Umstand gestolpert, weil ich in einem anderen Forum die Überschrift "Zeitumstellung: Ja oder nein" gestolpert bin. Und da war mein Hirn langsam genug, dass ich in einer "Zeitschleife" gefangen war.... [lach]
"Die Summe der Interligenz auf dem Planeten ist eine Konstante, aber die Bevölkerung wächst"
(Jean-Luc Picard)


Ich schlaf nicht gern auf weichen Daunen;
denn statt des Märchenwaldes Raunen
hör ich im Traume all die kleinen
gerupften Gänslein bitter weinen.
Sie kommen an mein Bett und stöhnen
und klappern frierend mit den Zähnen,
und dieses Klappern klingt so schaurig...
Wenn ich erwache, bin ich traurig.

Heinz Erhardt
Benutzeravatar
Jacko
Captain Funky
Captain Funky
 
Beiträge: 8847
Registriert: 08.2014
Wohnort: Esslingen
Danke gegeben: 823
Danke bekommen: 1511x in 1240 Posts
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Andere
Aktuelle Stimmung: immer optimistisch!

Re: Gefangen in der Zeitschleife!!! Hilfe!!

Ungelesener Beitragvon Lillith » 3. Nov 2014, 12:55

[lach] Ach so.

Zum Glück gibt es solche Zeitschleifen ja nicht. Aber wenn....also ein Zeitfenster von 1 Stunde ist schon übel, wenn es wenigsten ein Tag wär. Ich glaub wenn einem so was passieren würde, würde man verrückt werden....aber du könntest dich ja nicht mal umbringen.....
Benutzeravatar
Lillith
Foren Gott
Foren Gott
 
Beiträge: 19227
Registriert: 07.2014
Danke gegeben: 3188
Danke bekommen: 2030x in 1721 Posts
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine

Vorherige

Zurück zu "Fun und Witze"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron