Sorgen um Bär


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1150

Re: Sorgen um Bär

Ungelesener Beitragvon bellasonja » 8. Jan 2015, 22:21

Heut hat er etwas mehr gefressen, aber ich werd mich mit TA nochmal absprechen, wie wir Bär schlafen legen und mal durchchecken lassen. Man, ist gar nicht so einfach.Mir ´graust auch schon wieder vor der Impfung mit Bella, das muss ich dann wohl selber machen, bei Bär kann ich das leider nicht, der wird wild, wenn er nur irgendwas fremdes in meiner Hand sieht, das nach Medizin riecht oder ausschaut.
liebe Grüsse Sonja mit Zoo
Benutzeravatar
bellasonja
Bellissima
Bellissima
 
Beiträge: 3765
Registriert: 10.2010
Wohnort: Frankenland
Danke gegeben: 355
Danke bekommen: 156x in 140 Posts
Highscores: 7
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Andere

Re: Sorgen um Bär

Ungelesener Beitragvon Träumerin22 » 8. Jan 2015, 22:35

Na, also hört sich doch gleich wesentlich besser an. Aber ich habs schon vermutet, weil er schon gestern etwas gefressen hat. Also Bellasonja, dann heißt es trainieren. Besorg Dir mal eine Spritze und untesuch deinen Bär, irgendwann wird er es zulassen, wenn er weiß, er kriegt danach was besonderes.
Benutzeravatar
Träumerin22
Lebende Foren Legende
Lebende Foren Legende
 
Beiträge: 1635
Registriert: 12.2014
Wohnort: aus dem schönen Münsterland
Danke gegeben: 273
Danke bekommen: 238x in 185 Posts
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Andere

Re: Sorgen um Bär

Ungelesener Beitragvon bellasonja » 9. Jan 2015, 21:48

Liebe Träumerin, heut hat er leider wieder fast nichts gefressen. Hab am Dienstag einen Termin mit TA.
Ich soll Bär um 13.00Uhr die Paste zum schlafen geben, hoffentlich wirkt sie. Und wenn er schläft, holt TA ihn ab zum untersuchen. Also am Dienstag bitte Dauemen drücken.
liebe Grüsse Sonja mit Zoo
Benutzeravatar
bellasonja
Bellissima
Bellissima
 
Beiträge: 3765
Registriert: 10.2010
Wohnort: Frankenland
Danke gegeben: 355
Danke bekommen: 156x in 140 Posts
Highscores: 7
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Andere

Re: Sorgen um Bär

Ungelesener Beitragvon Joe12 » 9. Jan 2015, 21:52

bellasonja hat geschrieben:Liebe Träumerin, heut hat er leider wieder fast nichts gefressen. Hab am Dienstag einen Termin mit TA.
Ich soll Bär um 13.00Uhr die Paste zum schlafen geben, hoffentlich wirkt sie. Und wenn er schläft, holt TA ihn ab zum untersuchen. Also am Dienstag bitte Dauemen drücken.



Werd ich dann auch machen.
Solange es möglich ist sich zu bereichern oder sich in sonst einer Form besser zu machen als andere und solang der Mensch das Konkurrenzverhalten innerhalb seiner Art nicht ablegt, solange wird es Gier geben und solange es Gier gibt, solange wird es die heutigen krankhaften Auswüchse in Wirtschaft und Politik, sowie Krieg und Leid geben.

Wenn das Leben ein Geschenk ist, wüsste ich gern wo man es umtauschen kann.

Captain Obvious

Das Leben wäre doch langweilig, wenn alles direkt funktionieren würde, nicht wahr?

Nein wäre es nicht, mich würde es freuen!
Benutzeravatar
Joe12
Technischer Support
Technischer Support
 
Beiträge: 7509
Registriert: 09.2014
Danke gegeben: 503
Danke bekommen: 589x in 544 Posts
Highscores: 2
Geschlecht: nicht angegeben
Wie hast du uns gefunden?: Andere
Aktuelle Stimmung: ice cream

folgende User möchten sich bei Joe12 bedanken:
bellasonja

Re: Sorgen um Bär

Ungelesener Beitragvon Träumerin22 » 9. Jan 2015, 21:56

Ooooch das tut mir aber leid [wee] Hoffen wir mal das der Tierarzt ihn wieder auf die Beine hilft
Benutzeravatar
Träumerin22
Lebende Foren Legende
Lebende Foren Legende
 
Beiträge: 1635
Registriert: 12.2014
Wohnort: aus dem schönen Münsterland
Danke gegeben: 273
Danke bekommen: 238x in 185 Posts
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Andere

folgende User möchten sich bei Träumerin22 bedanken:
bellasonja

Re: Sorgen um Bär

Ungelesener Beitragvon bellasonja » 9. Jan 2015, 22:28

danke,lieber Joe und liebe Träumerin, ich hoffe, dass nichts schlimmes rauskommt. [wee]
liebe Grüsse Sonja mit Zoo
Benutzeravatar
bellasonja
Bellissima
Bellissima
 
Beiträge: 3765
Registriert: 10.2010
Wohnort: Frankenland
Danke gegeben: 355
Danke bekommen: 156x in 140 Posts
Highscores: 7
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Andere

Re: Sorgen um Bär

Ungelesener Beitragvon cherrycurry » 10. Jan 2015, 04:06

Ich werde am Dienstag auch die Daumen für Bär drücken.
Geduld ist der halbe Weg. Bild
Benutzeravatar
cherrycurry
Foren Gott
Foren Gott
 
Beiträge: 7363
Registriert: 04.2010
Danke gegeben: 84
Danke bekommen: 280x in 260 Posts
Geschlecht: weiblich

folgende User möchten sich bei cherrycurry bedanken:
bellasonja

Re: Sorgen um Bär

Ungelesener Beitragvon bellasonja » 10. Jan 2015, 18:37

danke liebe cherrycurry.
liebe Grüsse Sonja mit Zoo
Benutzeravatar
bellasonja
Bellissima
Bellissima
 
Beiträge: 3765
Registriert: 10.2010
Wohnort: Frankenland
Danke gegeben: 355
Danke bekommen: 156x in 140 Posts
Highscores: 7
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Andere

Re: Sorgen um Bär

Ungelesener Beitragvon bellasonja » 12. Jan 2015, 19:24

Oh man, ich bin so aufgeregt und das überträgt sich ja auf Bär. grummel. Hoffe, dass es morgen klappt, mit Bär ruhig stellen, damit TA die Narkosespritze geben kann. [hmmm] [wee]
liebe Grüsse Sonja mit Zoo
Benutzeravatar
bellasonja
Bellissima
Bellissima
 
Beiträge: 3765
Registriert: 10.2010
Wohnort: Frankenland
Danke gegeben: 355
Danke bekommen: 156x in 140 Posts
Highscores: 7
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Andere

Re: Sorgen um Bär

Ungelesener Beitragvon cherrycurry » 13. Jan 2015, 02:38

Liebe Bellasonja, das wird schon alles gut gehen heute mit Bär. [117
Geduld ist der halbe Weg. Bild
Benutzeravatar
cherrycurry
Foren Gott
Foren Gott
 
Beiträge: 7363
Registriert: 04.2010
Danke gegeben: 84
Danke bekommen: 280x in 260 Posts
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste

Zurück zu "Hunde"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast