Verratet ihr gerne euer Alter?

Hier darfst du dich mit all den anderen Mitgliedern über all das austauschen, was sonst nirgendwo hineinpasst.

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 686

Verratet ihr gerne euer Alter?

Ungelesener Beitragvon cherrycurry » 26. Okt 2011, 20:12

Ich meine eigentlich, ist es unhöflich einem privaten Bekannten sein genaues Alter nicht zu sagen?
Muss man es denn unbedingt sagen?

Ich habe schon in anderen Foren Bekanntschaften gemacht und da waren auch Leute dabei, die um jeden Preis mein Alter wissen wollten. Ich mache zwar kein großes Geheimnis daraus, aber wenn man mich so direkt fragt, dann mag ich es erst recht nicht sagen. :mrgreen: Lieber ist es mir, man lässt es mich selbst sagen. Ich empfinde es sogar als sehr unhöflich, wenn mich jemand bedrängt, es doch endlich zu sagen.

Geht euch das auch so?
Geduld ist der halbe Weg. Bild
Benutzeravatar
cherrycurry
Foren Gott
Foren Gott
 
Beiträge: 7366
Registriert: 04.2010
Danke gegeben: 84
Danke bekommen: 281x in 261 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Verratet ihr gerne euer Alter?

Ungelesener Beitragvon Alex. R. » 27. Okt 2011, 15:37

Hm, ich hab da kein Problem das zu sagen, kann jeder wissen wie alt ich bin.
Jeder hat nun mal ein Geburtsdatum, ein gewisses Alter, das sagt aber ja noch nix über die Person aus. [überleg]
Warum da einige so ein Drama daraus machen verstehe ich nicht, wenn jemand dann sagt dass er das Alter nicht sagen will wäre das wenigstens noch akzeptabel aber wenn einige schon da lügen, sofern ich das rausfinde, gehe ich zu solchen Leuten auf Distanz, dann werden sie nämlich vielleicht bei wirklich wichtigen Dingen auch lügen.
----------------------------------------------------------------------
[1 http://www.youtube.com/watch?v=5X-yqPhItr8 [1
----------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
Alex. R.
König
König
 
Beiträge: 615
Registriert: 08.2009
Wohnort: Erlangen / BRD
Danke gegeben: 55
Danke bekommen: 21x in 19 Posts
Highscores: 368
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Andere

Re: Verratet ihr gerne euer Alter?

Ungelesener Beitragvon Knuddelbär-balu » 27. Okt 2011, 21:54

Warum sollte ich nicht mein Geburtsdatum - und damit mein Alter nennen ??

Aber wen interessiert denn mein Alter - und warum ??

Ich habe kein Problem damit, jedem der fragt mein Alter zu nennen ... Ich wüsste dann aber auch gern, warum er/sie es wissen will ..
Bild

„Ist das Kunst – oder kann das weg ?“
Benutzeravatar
Knuddelbär-balu
Premium Account
Premium Account
 
Beiträge: 4749
Registriert: 08.2009
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 128
Danke bekommen: 343x in 274 Posts
Highscores: 439
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Über andere Foren

Re: Verratet ihr gerne euer Alter?

Ungelesener Beitragvon Rachel » 28. Okt 2011, 10:30

Die Frage nach dem Alter ist doch eine ganz normale, so wie nach dem Namen zB, da stellt sich zumindest mir nicht die Frage, warum das jemand wissen will.

Und ich hab auch (noch! ;D ) kein Problem damit mein Alter zu nennen, ich würd deswegen aber auch nicht lügen.

Wenn das jemand nicht verraten will, sollte man das aber schon akzeptieren und jemand deswegen zu bedrängen, halte ich auch für unhöflich, kommt aber natürlich drauf an.

Ich finde das Mysterium um das wahre Alter manchmal sogar witzig, bei einigen Promis zB auch gut zu beobachten. ^^
Benutzeravatar
Rachel
König
König
 
Beiträge: 770
Registriert: 04.2011
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 23
Danke bekommen: 14x in 14 Posts
Highscores: 6
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Über andere Foren

Re: Verratet ihr gerne euer Alter?

Ungelesener Beitragvon Rachel » 30. Aug 2017, 08:57

Mit bald 32 werd ich manchmal immer noch nach dem Ausweis gefragt, da verrat ich mein Alter gern, weil dann so mancher ganz schön verblüfft ist [[25

Weiß nur nicht ob ich das als Kompliment sehen soll noch immer für unter 18 gehalten zu werden :O4yuL:
Benutzeravatar
Rachel
König
König
 
Beiträge: 770
Registriert: 04.2011
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 23
Danke bekommen: 14x in 14 Posts
Highscores: 6
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Über andere Foren

Re: Verratet ihr gerne euer Alter?

Ungelesener Beitragvon Germaine » 30. Aug 2017, 09:58

Rachel hat geschrieben:Und ich hab auch (noch! ;D ) kein Problem damit mein Alter zu nennen, ich würd deswegen aber auch nicht lügen.





... wer sollte dann ein Problem haben, das alter zu nennen ? ältere ?

was mich betrifft, ich bin jetzt 63 J alt .... bin seit kurzem unendlich alt geworden, das Gesicht hat die Spuren nicht so einfach verpackt .... bin der Meinung. es steht mir auch , lool, ... sind eben Lebenskreise, mit anderen Ansichten ...
Eine Lüge ist bereits dreimal um die Erde gelaufen, bevor sich die Wahrheit die Schuhe anzieht.
Benutzeravatar
Germaine
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 261
Registriert: 08.2015
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Wie hast du uns gefunden?: Andere


Zurück zu "Kaffeelounge"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron