Ernst gemeinte frage ,Internet und klauen

Hier kommt alles hinein, was sich mit dem Thema PC und Technik beschäftigt und sonst nirgendwo Platz findet.

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 423

Ernst gemeinte frage ,Internet und klauen

Ungelesener Beitragvon Lukes » 9. Feb 2018, 23:39

Hab mal ne frage:
Angenommen mein NACHBAR;kennt meine zugangsdaten vom Internet.
Kann er sich im Netz anmelden mit meinen Daten,obwohl er eine Tür weiter wohnt.
Und in meinen Namen surfen.Fragezeicdhen.
Kann er weiter surfen wenn ich mein Router aus habe,geht das.???
eR VERWEIGERT MIT;SEINE e-mAIL ADRESSE ZZU SAGEN;
WEIL ER VLLT AUF MEINEN nAMEN SURFT:KANN DAS SEIN;LIEBE leute helft mir mal. bitte bitte.
Benutzeravatar
Lukes
Grünschnabel
Grünschnabel||
 
Beiträge: 346
Registriert: 11.2014
Wohnort: Hannover
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 24x in 15 Posts
Highscores: 9
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine

Ähnliche Themen
» Frage zum NSA-Geheimdienst

Re: Ernst gemeinte frage ,Internet und klauen

Ungelesener Beitragvon Schreiberling » 9. Feb 2018, 23:51

Wenn er das Paßwort zu Deinem Drahtlosnetzwerk (WLAN) hat, dann relativ problemlos, aber das läßt sich ja leicht ändern. Die Zugangsdaten beim Provider selbst, kann er eigentlich nur benutzen, wenn er elektrisch Zugriff auf Deinen Telephonanschluß hat. Wobei zwei Router wohl nicht gleichzeitig synchronisieren können. Aber da wird Chefstratege vielleicht noch kompetenter Auskunft geben können.

Rein rechtlich gesehen, darf er das natürlich nicht, soweit Du es ihm nicht erlaubt hast, aber können und dürfen sind ja bekanntlich zwei paar Schuhe.
Bild

Avatarbild: Gaby Stein ("steinchen"), Pixabay, frei verwendbar.
Benutzeravatar
Schreiberling
König
König
 
Beiträge: 1346
Registriert: 03.2015
Danke gegeben: 62
Danke bekommen: 126x in 111 Posts
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine

Re: Ernst gemeinte frage ,Internet und klauen

Ungelesener Beitragvon Joe12 » 10. Feb 2018, 00:02

Also wenn er sich über deinen Router einklinken kann, kann er in deinem namen surfen, interessant sind hier aber IP und Mac addresse des surfenden gerätes was aber beides unterdrückt werden kann bzw verändert werden kann.
Dafür benötigt er aber dein routerpasswort (befindet sich meist auf dem gerät (z.b. wpa oder wpa 2 pw o.ä.) um zugang zu erhalten.

Wenn er aber z.b. den namen und kennwort von accounts z.b. dieses forums oder amazon oder ebay etc kennt, kann er sich über seinen zugang reinhängen, das fällt aber manchmal auf weil anderes gerät als sonst und so, kannte ich auch von googlemail früher (dann einfach PW ändern und gut).

Wenn du deinen router ausmachst kann er auf deinen zugang nicht mehr zugreifen sollte es darüber sein, wenn er aber auf accounts wie deinen hier im forum (Lukes) zugreift und das Kennwort kennt kann er auch von seinem zugang aus zugreifen, unabhängig ob dein router läuft oder nicht.

Wenn du rausfinden willst, ob er deinen router verwendet kannst du wireshark nutzen und musst dann ips prüfen und so, hierzu verweise ich auf sempervideo auf yt, der erklärt das besser als ich. Im Prinzip musst du aber wissen was deine IP(s) sind und was nicht (z.b. dein rechner, evt drucker, smartphone, mit was du ebend auf deinen router so zugreifst sind deine) und dann sortierste aus, was nicht zu deinen IPs gehört, darüber findest du die Mac-adresse des gerätes raus, und die blockierst du in deinem netzwerk. In folge haste dann deinem nachbarn den zugang zu deinem netz zumindest mit einem gerät gesperrt (außer er holt sich n neues, dann fängste von vorn an.). (warum nach mac-adresse des gerätes schaun? im gegensatz zu ip's (je nach version) sind die fest und ändern sich meines wissens nach nicht.)

Wenn du wissen willst ob er auf deine accounts zugreift brauchst du deine ip's, die kannst du entweder selber sehen mit addons für deinen browser (nur die aktuelle) oder du must deinen internetprovider anrufen und ihn um eine liste mit den letzten ips für dich bitten die er dir zugewiesen hat.
und dann musst du die Webmaster/Admins der seiten bitten dir listen deiner IPs zu geben aus den gründen die du jeweils erklären solltest und die beiden must du dann vergleichen, dann weist du ob jemand anderes auf deine accs zugegriffen hat. Bedeutet aber großen aufwandt!

Die Email addresse ist dabei irrelevant.

Hier wären die entsprechenden Filme von Sempervideo:

https://www.youtube.com/watch?v=D8t9tF89LLc

https://www.youtube.com/watch?v=ZXFPAERiap0

https://www.youtube.com/watch?v=_8m25O2zAYs

Falls du ne fritzbox hast: https://www.youtube.com/watch?v=X6x0o3l55vA

https://www.youtube.com/watch?v=ZY1METeoEW8
https://www.youtube.com/watch?v=bq4wQwQp3SI

Wireshark dl-seite:

https://www.wireshark.org/download.html


Hoffe es löst das Problem.

Edit:

Hab mal noch was rausgesucht, was dir auch helfen könnte, solltest du mit Wireshark nicht klar kommen:

http://www.pc-magazin.de/ratgeber/netwo ... 38962.html

http://www.pc-magazin.de/download/softp ... 53637.html

Laut beschreibung sollte es kein Problem darstellen.

Mit den infos sollte es dir ein leichtes sein die info zu bekommen, die du suchst.
Solange es möglich ist sich zu bereichern oder sich in sonst einer Form besser zu machen als andere und solang der Mensch das Konkurrenzverhalten innerhalb seiner Art nicht ablegt, solange wird es Gier geben und solange es Gier gibt, solange wird es die heutigen krankhaften Auswüchse in Wirtschaft und Politik, sowie Krieg und Leid geben.

Wenn das Leben ein Geschenk ist, wüsste ich gern wo man es umtauschen kann.

Captain Obvious

Das Leben wäre doch langweilig, wenn alles direkt funktionieren würde, nicht wahr?

Nein wäre es nicht, mich würde es freuen!

Für Inkompetenz haben wir Zeit!
Benutzeravatar
Joe12
Technischer Support
Technischer Support
 
Beiträge: 7859
Registriert: 09.2014
Danke gegeben: 529
Danke bekommen: 618x in 570 Posts
Highscores: 2
Geschlecht: nicht angegeben
Wie hast du uns gefunden?: Andere
Aktuelle Stimmung: ice cream

folgende User möchten sich bei Joe12 bedanken:
Lillith

Re: Ernst gemeinte frage ,Internet und klauen

Ungelesener Beitragvon Schreiberling » 10. Feb 2018, 20:10

Eine sehr fundierte aber auch anspruchsvolle Ausführung wie mir scheint. Aber ist es nicht im allgemeinen so, daß der Router in der Regel in einem seiner Menüs anzeigt, welche Geräte bisher und wann zuletzt angemeldet waren?
Bild

Avatarbild: Gaby Stein ("steinchen"), Pixabay, frei verwendbar.
Benutzeravatar
Schreiberling
König
König
 
Beiträge: 1346
Registriert: 03.2015
Danke gegeben: 62
Danke bekommen: 126x in 111 Posts
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine

Re: Ernst gemeinte frage ,Internet und klauen

Ungelesener Beitragvon Joe12 » 10. Feb 2018, 23:39

Wenn er sowas hat, darum hab ich die fritzbox auch genannt als beispiel, damit gehts relativ simpel, bei anderen geräten ist es nun ja, anders, hab bei meinem z.b. so eine möglichkeit nicht und lukes kann ja schon wieder was völlig anderes haben, gibt ja auch geräte die man auch noch speziell konfigurieren kann. Deshalb hab ich ihm auch 2 tools mitgegeben, mit denen es möglich sein sollte herrauszufinden ob sein nachbar halt auf seinen router zugreift, letzteres sollte zumindest der beschreibung nach am einfachsten sein, für mich selber war die notwendigkeit der nutzung nie da, deshalb kann ich nicht viel mehr dazu ausführen. Hat dann auch den vorteil, das er nicht unnötig in der Routerkonfig, sollte er eine haben, rumfuhrwerkt. Sollte also das Risiko senken, das er dann vielleicht gar nicht mehr ins netz kann aufgrund falscher einstellungen oder so.

So muss er nur n paar klicks in nem programm machen, vilt etwas zeit investieren ein paar nummern vergleichen ggf und kann so das problem vilt lösen ganz ohne auf die config des routers zugreifen zu müssen. Im zweifel kann man auf die konfig immer noch zugreifen halt abhängig vom gerät, wenn es eine gibt auf die man zugreifen kann und die man auch als konfigurationsmöglichkeit bezeichnen kann. (nicht so wie das was ich hab, was immer das sein soll.)
Solange es möglich ist sich zu bereichern oder sich in sonst einer Form besser zu machen als andere und solang der Mensch das Konkurrenzverhalten innerhalb seiner Art nicht ablegt, solange wird es Gier geben und solange es Gier gibt, solange wird es die heutigen krankhaften Auswüchse in Wirtschaft und Politik, sowie Krieg und Leid geben.

Wenn das Leben ein Geschenk ist, wüsste ich gern wo man es umtauschen kann.

Captain Obvious

Das Leben wäre doch langweilig, wenn alles direkt funktionieren würde, nicht wahr?

Nein wäre es nicht, mich würde es freuen!

Für Inkompetenz haben wir Zeit!
Benutzeravatar
Joe12
Technischer Support
Technischer Support
 
Beiträge: 7859
Registriert: 09.2014
Danke gegeben: 529
Danke bekommen: 618x in 570 Posts
Highscores: 2
Geschlecht: nicht angegeben
Wie hast du uns gefunden?: Andere
Aktuelle Stimmung: ice cream


Zurück zu "PC-Probleme und PC allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron