Behörden warnen vor Fondue chinoise

Hier findest du Rezepte und nebenbei geht es hier auch um das Verspeisen und um das Kochen.

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 518

Re: Behörden warnen vor Fondue chinoise

Ungelesener Beitragvon Jacko » 2. Dez 2014, 14:43

Das ist doch gerade mal so ein Happen, und bis der im Magen ist, kommt noch kein Nachschub raus! Nöööö ist nicht so mein Ding.... auch dieses Racklett da mit den Spielzeugpfännchen aus der Puppenstube.... da liebe ich meine 24cm-Pfanne, da passt genau eine Protion rein und ich kann kich am Stück aufs Essen konzentrieren.

Bei Fondue hab ich das Gefühl, ich esse zwei Stunden und werde nicht satt und wenn du dann aufstehst, stellste fest, dass du viel zu viel in dich reingestopft hast.
"Die Summe der Interligenz auf dem Planeten ist eine Konstante, aber die Bevölkerung wächst"
(Jean-Luc Picard)


Ich schlaf nicht gern auf weichen Daunen;
denn statt des Märchenwaldes Raunen
hör ich im Traume all die kleinen
gerupften Gänslein bitter weinen.
Sie kommen an mein Bett und stöhnen
und klappern frierend mit den Zähnen,
und dieses Klappern klingt so schaurig...
Wenn ich erwache, bin ich traurig.

Heinz Erhardt
Benutzeravatar
Jacko
Captain Funky
Captain Funky
 
Beiträge: 8683
Registriert: 08.2014
Wohnort: Esslingen
Danke gegeben: 790
Danke bekommen: 1492x in 1222 Posts
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Andere
Aktuelle Stimmung: immer optimistisch!

Re: Behörden warnen vor Fondue chinoise

Ungelesener Beitragvon Winni2601 » 2. Dez 2014, 15:37

Ich finde Fondue klasse und urgemütlich. Dazu selbstgemachte Aioli und noch ein paar andere Sößchen, ein paar leckere Salate und knackiges Baguette - hmmmh
Es liegt in der Natur des Menschen vernünftig zu denken und unvernünftig zu handeln.
Benutzeravatar
Winni2601
der Fluffige
der Fluffige
 
Beiträge: 8416
Registriert: 08.2014
Wohnort: Südhessen
Danke gegeben: 1077
Danke bekommen: 1522x in 1255 Posts
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Empfohlen von Freunden
Aktuelle Stimmung: mal so, mal so

folgende User möchten sich bei Winni2601 bedanken:
Joe12

Re: Behörden warnen vor Fondue chinoise

Ungelesener Beitragvon Mera » 2. Dez 2014, 15:39

Ich finds auch urgemütlich und es ist ja gerade das schöne das man lange und genüsslich essen kann, dazu ein paar Kerzen an, ist doch richtig heimelig.
Gibt es eine bessere Form mit dem Leben fertig zu werden, als mit Liebe und Humor ? (Charles Dickens)
Benutzeravatar
Mera
Süße Versuchung
Süße Versuchung
 
Beiträge: 3129
Registriert: 11.2014
Danke gegeben: 1004
Danke bekommen: 824x in 653 Posts
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Andere

folgende User möchten sich bei Mera bedanken:
Winni2601, Joe12

Re: Behörden warnen vor Fondue chinoise

Ungelesener Beitragvon Winni2601 » 2. Dez 2014, 15:45

So siehts aus. Vielleicht gibts sogar Weihnachten Fondue. Dann müsste ich mir nur noch einen weiteren Topf besorgen. Wollte schon immer mal so ein elektisches haben.
Es liegt in der Natur des Menschen vernünftig zu denken und unvernünftig zu handeln.
Benutzeravatar
Winni2601
der Fluffige
der Fluffige
 
Beiträge: 8416
Registriert: 08.2014
Wohnort: Südhessen
Danke gegeben: 1077
Danke bekommen: 1522x in 1255 Posts
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Empfohlen von Freunden
Aktuelle Stimmung: mal so, mal so

Re: Behörden warnen vor Fondue chinoise

Ungelesener Beitragvon Jacko » 2. Dez 2014, 15:52

Okay, ich mach mit!! Ich hänge dann mein Steak eben in die Fritteuse.... [28
"Die Summe der Interligenz auf dem Planeten ist eine Konstante, aber die Bevölkerung wächst"
(Jean-Luc Picard)


Ich schlaf nicht gern auf weichen Daunen;
denn statt des Märchenwaldes Raunen
hör ich im Traume all die kleinen
gerupften Gänslein bitter weinen.
Sie kommen an mein Bett und stöhnen
und klappern frierend mit den Zähnen,
und dieses Klappern klingt so schaurig...
Wenn ich erwache, bin ich traurig.

Heinz Erhardt
Benutzeravatar
Jacko
Captain Funky
Captain Funky
 
Beiträge: 8683
Registriert: 08.2014
Wohnort: Esslingen
Danke gegeben: 790
Danke bekommen: 1492x in 1222 Posts
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Andere
Aktuelle Stimmung: immer optimistisch!

Re: Behörden warnen vor Fondue chinoise

Ungelesener Beitragvon Winni2601 » 2. Dez 2014, 15:58

Wenn Du das Steak auf die kleine Gabel spießen kannst ohne dass es in den Topf fällt, gerne. [hehe]

Du Barbar (10)
Es liegt in der Natur des Menschen vernünftig zu denken und unvernünftig zu handeln.
Benutzeravatar
Winni2601
der Fluffige
der Fluffige
 
Beiträge: 8416
Registriert: 08.2014
Wohnort: Südhessen
Danke gegeben: 1077
Danke bekommen: 1522x in 1255 Posts
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Empfohlen von Freunden
Aktuelle Stimmung: mal so, mal so

Re: Behörden warnen vor Fondue chinoise

Ungelesener Beitragvon Emma1951 » 2. Dez 2014, 16:51

ich finde Fondue auch klasse und ich liebe es,wenn man ganz lange isst!
Benutzeravatar
Emma1951
 

Re: Behörden warnen vor Fondue chinoise

Ungelesener Beitragvon Winni2601 » 2. Dez 2014, 16:58

Da wird ja auch immer das feinste Fleisch aufgefahren. Rinderfilet, Schweinefilet, Hähnchenbrust und Lammfilet gabs bei mir immer. Alternativ Riesen Prawns und Lachs.
Es liegt in der Natur des Menschen vernünftig zu denken und unvernünftig zu handeln.
Benutzeravatar
Winni2601
der Fluffige
der Fluffige
 
Beiträge: 8416
Registriert: 08.2014
Wohnort: Südhessen
Danke gegeben: 1077
Danke bekommen: 1522x in 1255 Posts
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Empfohlen von Freunden
Aktuelle Stimmung: mal so, mal so

Re: Behörden warnen vor Fondue chinoise

Ungelesener Beitragvon Lillith » 2. Dez 2014, 17:12

Oh Winni, hör auf, ich könnt ja schon wieder !!!!!
Aber meine Hühnersuppe ist auch lecker. Mit Hühnerherzen.

Jacko: du hast keine Ahnung. Jeder der was auf sich hält weiß doch, dass man beim Fondue immer mindestens ZWEI Spieße hat, wenn nicht sogar DREI !

Und in der Zeit wo das Fleisch vor sich hinbrutzelt kann man schon mal eine Backkartoffel essen oder Champignons oder Bohnen.....

Winni, das mit den Scampies hatte ich letztes Jahr auch.
Benutzeravatar
Lillith
Foren Gott
Foren Gott
 
Beiträge: 19090
Registriert: 07.2014
Danke gegeben: 3173
Danke bekommen: 2008x in 1702 Posts
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine

Re: Behörden warnen vor Fondue chinoise

Ungelesener Beitragvon Winni2601 » 2. Dez 2014, 17:16

He, die Idee mit den Backkartoffen dazu finde ich gut. [PL]

Schon im Speicher aufgenommen. Was machst Du dazu? Tzatziki?
Es liegt in der Natur des Menschen vernünftig zu denken und unvernünftig zu handeln.
Benutzeravatar
Winni2601
der Fluffige
der Fluffige
 
Beiträge: 8416
Registriert: 08.2014
Wohnort: Südhessen
Danke gegeben: 1077
Danke bekommen: 1522x in 1255 Posts
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Empfohlen von Freunden
Aktuelle Stimmung: mal so, mal so

VorherigeNächste

Zurück zu "Rezepte, Kochen und Verspeisen"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

fondue chinoise nicht sättigend

fondue chinoise wann auftauen

chinoise auftauen

wie viel vor dem essen muss ich fondue chinoise auftauen