Coca Cola mit neuer Zutat

Hier findest du Rezepte und nebenbei geht es hier auch um das Verspeisen und um das Kochen.

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 667

Re: Coca Cola mit neuer Zutat

Ungelesener Beitragvon Joe12 » 18. Feb 2016, 17:09

Geheimnisvolle hat geschrieben:Die gibt es schon seit letztes Jahr bei Aldi Nord. Ich hab sie schon mehrmals getrunken. Der Geschmack ist nicht uninteressant. Man muss sich nur erst dran gewöhnen. Ich trinke sie öfter. Bin leider ein Cola Fanatiker. Was ich allerdings überhaupt nicht mag ist, wenn Cola nach Plastikflasche schmeckt. Das ist widerlich. Leider passiert das. Ich wäre daher für die Wiedereinführung der Glasflaschen. Die sind wenigstens Geschmacksneutral.



Das kenn ich aber auch, hab das dann mal im direkten vergleich probiert (weils halt grad mal ging) und hab das dann auch festgestellt... Vilt warens auch einfach nur temperaturunterschiede, oder in einer war mehr kohlensäure, vilt sind es aber auch die Weichmacher im kunststoff (wer weiß wie lang sone Flasche vom abfüllen bis zum austrinken braucht)... Vilt ist es UV-strahlung, gibt glasarten die keine UV-strahlung durchlassen, kunststoff hingegen schon... Ka warum es gefühlt anders schmecken könnte...


Hab das steviazeug auch schon probiert, is aber nicht meins...
Solange es möglich ist sich zu bereichern oder sich in sonst einer Form besser zu machen als andere und solang der Mensch das Konkurrenzverhalten innerhalb seiner Art nicht ablegt, solange wird es Gier geben und solange es Gier gibt, solange wird es die heutigen krankhaften Auswüchse in Wirtschaft und Politik, sowie Krieg und Leid geben.

Wenn das Leben ein Geschenk ist, wüsste ich gern wo man es umtauschen kann.

Captain Obvious

Das Leben wäre doch langweilig, wenn alles direkt funktionieren würde, nicht wahr?

Nein wäre es nicht, mich würde es freuen!

Für Inkompetenz haben wir Zeit!
Benutzeravatar
Joe12
Technischer Support
Technischer Support
 
Beiträge: 7843
Registriert: 09.2014
Danke gegeben: 528
Danke bekommen: 617x in 569 Posts
Highscores: 2
Geschlecht: nicht angegeben
Wie hast du uns gefunden?: Andere
Aktuelle Stimmung: ice cream

Re: Coca Cola mit neuer Zutat

Ungelesener Beitragvon cherrycurry » 18. Feb 2016, 18:24

Stevia ist gesund, wenn man es, so wie ich, im Sommer im Garten wachsen hat. Da kann ich Blättchen abpflücken und in den Tee oder Kompott geben. Das ist echt super!

Das industrielle Stevia kann man vergessen, da ist nichts Natürliches mehr dabei. Ein reines Industrieprodukt. Das verwende ich nicht.
Geduld ist der halbe Weg. Bild
Benutzeravatar
cherrycurry
Foren Gott
Foren Gott
 
Beiträge: 7366
Registriert: 04.2010
Danke gegeben: 84
Danke bekommen: 281x in 261 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Coca Cola mit neuer Zutat

Ungelesener Beitragvon Schreiberling » 18. Feb 2016, 18:35

cherrycurry hat geschrieben:Ich finde das Mineralwasser in Glasflaschen schmeckt besser als in Plastikflaschen.
Ich trinke es nur mehr aus Glasflaschen.


Ja, bei Mineralwasser schmeckt man den Unterschied tatsächlich, aber ich mag Mineralwasser aus Flaschen ohnehin nicht besonders, da trinke ich dann lieber gleich das Wasser aus der Leitung, das hat bei mir eine gute Qualität.
Bild

Avatarbild: Gaby Stein ("steinchen"), Pixabay, frei verwendbar.
Benutzeravatar
Schreiberling
König
König
 
Beiträge: 1346
Registriert: 03.2015
Danke gegeben: 62
Danke bekommen: 126x in 111 Posts
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine

Re: Coca Cola mit neuer Zutat

Ungelesener Beitragvon Joe12 » 18. Feb 2016, 19:19

cherrycurry hat geschrieben:Stevia ist gesund, wenn man es, so wie ich, im Sommer im Garten wachsen hat. Da kann ich Blättchen abpflücken und in den Tee oder Kompott geben. Das ist echt super!

Das industrielle Stevia kann man vergessen, da ist nichts Natürliches mehr dabei. Ein reines Industrieprodukt. Das verwende ich nicht.



Dafür ist es ja eig auch gedacht wenn man es verwenden will, zum süßen von getränken und nahrungsmitteln... Finde das natürliche auch besser..
Solange es möglich ist sich zu bereichern oder sich in sonst einer Form besser zu machen als andere und solang der Mensch das Konkurrenzverhalten innerhalb seiner Art nicht ablegt, solange wird es Gier geben und solange es Gier gibt, solange wird es die heutigen krankhaften Auswüchse in Wirtschaft und Politik, sowie Krieg und Leid geben.

Wenn das Leben ein Geschenk ist, wüsste ich gern wo man es umtauschen kann.

Captain Obvious

Das Leben wäre doch langweilig, wenn alles direkt funktionieren würde, nicht wahr?

Nein wäre es nicht, mich würde es freuen!

Für Inkompetenz haben wir Zeit!
Benutzeravatar
Joe12
Technischer Support
Technischer Support
 
Beiträge: 7843
Registriert: 09.2014
Danke gegeben: 528
Danke bekommen: 617x in 569 Posts
Highscores: 2
Geschlecht: nicht angegeben
Wie hast du uns gefunden?: Andere
Aktuelle Stimmung: ice cream

Re: Coca Cola mit neuer Zutat

Ungelesener Beitragvon Jacko » 18. Feb 2016, 20:25

Coca Cola trinke ich nur noch ganz selten, dann meist als Spezi. Und wenn, dann die "Echte", die Light, Zero, Stevia Verschnittplörre muss nicht sein. Ich mag auch diese "Pulvercola" nicht, die es in so speziellen Automaten gibt.

Und Wasser aus der Leitung ist in Deutschland problemlos möglich. Warum Flaschen schleppen und Nestlee das Geld in den Rachen werfen, wenns auch so ganz billig geht?
"Die Summe der Interligenz auf dem Planeten ist eine Konstante, aber die Bevölkerung wächst"
(Jean-Luc Picard)


Ich schlaf nicht gern auf weichen Daunen;
denn statt des Märchenwaldes Raunen
hör ich im Traume all die kleinen
gerupften Gänslein bitter weinen.
Sie kommen an mein Bett und stöhnen
und klappern frierend mit den Zähnen,
und dieses Klappern klingt so schaurig...
Wenn ich erwache, bin ich traurig.

Heinz Erhardt
Benutzeravatar
Jacko
Captain Funky
Captain Funky
 
Beiträge: 8843
Registriert: 08.2014
Wohnort: Esslingen
Danke gegeben: 822
Danke bekommen: 1510x in 1239 Posts
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Andere
Aktuelle Stimmung: immer optimistisch!

Re: Coca Cola mit neuer Zutat

Ungelesener Beitragvon cherrycurry » 18. Feb 2016, 20:30

Mineralwasser kommt bei uns nicht von Nestle. [nee] Nestle unterstütze ich nicht. [hmmm]

Gibt genügend Wasser-Quellen in Österreich.
Geduld ist der halbe Weg. Bild
Benutzeravatar
cherrycurry
Foren Gott
Foren Gott
 
Beiträge: 7366
Registriert: 04.2010
Danke gegeben: 84
Danke bekommen: 281x in 261 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Coca Cola mit neuer Zutat

Ungelesener Beitragvon Jacko » 18. Feb 2016, 21:54

Ich wollte gerade schon sagen, ihr könnt ja aus bald jedem zweiten Bergbach noch das Wasser trinken! [PL] Kenn ich aus der Skifahrzeit, die Skihütte hatte Quellwasserversorgung!
"Die Summe der Interligenz auf dem Planeten ist eine Konstante, aber die Bevölkerung wächst"
(Jean-Luc Picard)


Ich schlaf nicht gern auf weichen Daunen;
denn statt des Märchenwaldes Raunen
hör ich im Traume all die kleinen
gerupften Gänslein bitter weinen.
Sie kommen an mein Bett und stöhnen
und klappern frierend mit den Zähnen,
und dieses Klappern klingt so schaurig...
Wenn ich erwache, bin ich traurig.

Heinz Erhardt
Benutzeravatar
Jacko
Captain Funky
Captain Funky
 
Beiträge: 8843
Registriert: 08.2014
Wohnort: Esslingen
Danke gegeben: 822
Danke bekommen: 1510x in 1239 Posts
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Andere
Aktuelle Stimmung: immer optimistisch!

Re: Coca Cola mit neuer Zutat

Ungelesener Beitragvon cherrycurry » 19. Feb 2016, 09:56

Quellwasser ist das allergesündeste Wasser.

Leider ist in meiner Nähe keine Quelle, sonst würde ich mir dort das Trinkwasser holen.
Geduld ist der halbe Weg. Bild
Benutzeravatar
cherrycurry
Foren Gott
Foren Gott
 
Beiträge: 7366
Registriert: 04.2010
Danke gegeben: 84
Danke bekommen: 281x in 261 Posts
Geschlecht: weiblich

Vorherige

Zurück zu "Rezepte, Kochen und Verspeisen"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron