Gibt es 2020 keine Schokolade mehr?

Hier findest du Rezepte und nebenbei geht es hier auch um das Verspeisen und um das Kochen.

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 223

Gibt es 2020 keine Schokolade mehr?

Ungelesener Beitragvon cherrycurry » 16. Feb 2016, 06:08

Klimawandel, Pflanzenkrankheiten und gesteigerter Konsum:
zu den Gründen, warum es in den kommenden Jahren zur Kakaoknappheit kommen könnte.

Gibt es 2020 keine Schokolade mehr?

Das sind keine schönen Aussichten.
Geduld ist der halbe Weg. Bild
Benutzeravatar
cherrycurry
Foren Gott
Foren Gott
 
Beiträge: 7366
Registriert: 04.2010
Danke gegeben: 84
Danke bekommen: 281x in 261 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Gibt es 2020 keine Schokolade mehr?

Ungelesener Beitragvon Jacko » 16. Feb 2016, 07:15

Wenns schon kein Schweinefleisch mehr gibt, kommt es auf die Schoki auch nicht mehr darauf an... oder?
"Die Summe der Interligenz auf dem Planeten ist eine Konstante, aber die Bevölkerung wächst"
(Jean-Luc Picard)


Ich schlaf nicht gern auf weichen Daunen;
denn statt des Märchenwaldes Raunen
hör ich im Traume all die kleinen
gerupften Gänslein bitter weinen.
Sie kommen an mein Bett und stöhnen
und klappern frierend mit den Zähnen,
und dieses Klappern klingt so schaurig...
Wenn ich erwache, bin ich traurig.

Heinz Erhardt
Benutzeravatar
Jacko
Captain Funky
Captain Funky
 
Beiträge: 8683
Registriert: 08.2014
Wohnort: Esslingen
Danke gegeben: 790
Danke bekommen: 1492x in 1222 Posts
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Andere
Aktuelle Stimmung: immer optimistisch!

Re: Gibt es 2020 keine Schokolade mehr?

Ungelesener Beitragvon salt » 16. Feb 2016, 14:27

schokolade muss ich keine haben, ist sowieso zu süß und zu teuer.
Noch lebt mein Körper, noch bin ich da! Noch schreit mein Geist, doch es ist jeden egal! Noch kämpfe ich, doch wielange noch!
Benutzeravatar
salt
Foren Gott
Foren Gott
 
Beiträge: 3163
Registriert: 05.2012
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 122x in 113 Posts
Highscores: 1
Geschlecht: nicht angegeben
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine

Re: Gibt es 2020 keine Schokolade mehr?

Ungelesener Beitragvon Chefstratege » 16. Feb 2016, 17:09

Gesteigerter Konsum ist ein Grund für höhere Preise und mehr Anbau, aber nicht für das Ende der Schokolade. Dieses Orakel ist mir schon deswegen etwas suspekt.
Experience is directly proportional to the amount of equipment ruined.
Wer den Himmel auf Erden sucht, hat im Erdkundeunterricht geschlafen. (Stanislaw Jerzy Lec)
Und wenn der ganze Schnee verbrennt, die Asche bleibt uns doch.
У нас девять месяцев в году холодно
и три месяца замораживания холода.
Из Сибири
Benutzeravatar
Chefstratege
||
 
Beiträge: 11649
Registriert: 08.2014
Danke gegeben: 304
Danke bekommen: 1333x in 1096 Posts
Highscores: 6
Geschlecht: nicht angegeben
Wie hast du uns gefunden?: Andere

Re: Gibt es 2020 keine Schokolade mehr?

Ungelesener Beitragvon choiz. » 16. Feb 2016, 18:21

Soweit wird es natürlich nie kommen, dass Schokolade komplett verschwinden wird. Aber ich warte dann ab jetzt auf die "Schokolade-muss-bezahlbar-sein"-Reaktionen mancher Menschen.
That's the difference between you and me,
you wanna lose small,
I wanna win big.
Benutzeravatar
choiz.
König
König
 
Beiträge: 784
Registriert: 08.2014
Wohnort: Niedersachsen
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 73x in 61 Posts
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Andere

Re: Gibt es 2020 keine Schokolade mehr?

Ungelesener Beitragvon Lillith » 16. Feb 2016, 18:24

Bei mir verschwindet Schokolade regelmäßig immer ganz schhnell. [1
Benutzeravatar
Lillith
Foren Gott
Foren Gott
 
Beiträge: 19090
Registriert: 07.2014
Danke gegeben: 3173
Danke bekommen: 2008x in 1702 Posts
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine

Re: Gibt es 2020 keine Schokolade mehr?

Ungelesener Beitragvon Jacko » 16. Feb 2016, 18:29

Lillith hat geschrieben:Bei mir verschwindet Schokolade regelmäßig immer ganz schhnell. [1


... und bleibt dann manchmal im Spiegel sichtbar zurück... [ahm] [hehe]
"Die Summe der Interligenz auf dem Planeten ist eine Konstante, aber die Bevölkerung wächst"
(Jean-Luc Picard)


Ich schlaf nicht gern auf weichen Daunen;
denn statt des Märchenwaldes Raunen
hör ich im Traume all die kleinen
gerupften Gänslein bitter weinen.
Sie kommen an mein Bett und stöhnen
und klappern frierend mit den Zähnen,
und dieses Klappern klingt so schaurig...
Wenn ich erwache, bin ich traurig.

Heinz Erhardt
Benutzeravatar
Jacko
Captain Funky
Captain Funky
 
Beiträge: 8683
Registriert: 08.2014
Wohnort: Esslingen
Danke gegeben: 790
Danke bekommen: 1492x in 1222 Posts
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Andere
Aktuelle Stimmung: immer optimistisch!


Zurück zu "Rezepte, Kochen und Verspeisen"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron