Ist in Schokolade Blut drinnen?

Hier findest du Rezepte und nebenbei geht es hier auch um das Verspeisen und um das Kochen.

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 567

Ist in Schokolade Blut drinnen?

Ungelesener Beitragvon cherrycurry » 11. Feb 2012, 06:39

Eine Frage, die mich gerade bewegt, denn immer wieder liest man davon.

http://www.nonsens.de/data/schoko.htm

Z.B. die Schokoladenfirma Zotter in Österreich gibt sogar offiziell zu, dass in ihrer Schokolade Schweineblut drinnen ist.

http://www.zotter.at/de/schoko-online/h ... 0span.html

Mein Mann kennt eine Frau, die in einer Schokoladenfabrik gearbeitet hat und die sagt, dass natürlich Tierblut in die Schokolade hineinkommt, um den Geschmack zu verbessern.
Geduld ist der halbe Weg. Bild
Benutzeravatar
cherrycurry
Foren Gott
Foren Gott
 
Beiträge: 7366
Registriert: 04.2010
Danke gegeben: 84
Danke bekommen: 281x in 261 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Ist in Schokolade Blut drinnen?

Ungelesener Beitragvon Knuddelbär-balu » 12. Feb 2012, 00:01

Enthält Schokolade Blut?

Dass Schokolade Blut enthält, ist ein Ammenmärchen. Sie besteht hauptsächlich aus Zutaten wie Kakaomasse, Kakaobutter, Zucker und Milch.
Wahrscheinlich sind ein nicht genehmigtes Patent und ein Forschungsprojekt der ehemaligen DDR schuld an diesem Gerücht. In ersterem Fall ging es um ein Verfahren, das darauf abzielte den Eiweißgehalt von Lebensmitteln mit der Zugabe von Blut zu erhöhen. Das Patent wurde jedoch nie erteilt. Im zweiten Fall experimentierten die Forscher mit getrocknetem Blut, das der Schokolade eine dunklere Farbe verleihen sollte. Ob diese je auf den Markt kam, ist nicht geklärt und heute zum Glück nicht mehr von Bedeutung.

Fachliche Beratung: Dr. Petra Renner-Weber, Dipl. Oecotrophologin, Ernährungsberaterin VDOE, Praxis für Ernährungstherapie und Beratung, Wöllstein; Mitglied im Qualitätszirkel Ernährungsberatung Rheinland-Pfalz (QZE e. V.) und im Adipositas-Netzwerk Rheinland-Pfalz; Dipl. oec. troph. Isabelle C. Keller, Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.
Quelle
Bild

„Ist das Kunst – oder kann das weg ?“
Benutzeravatar
Knuddelbär-balu
Premium Account
Premium Account
 
Beiträge: 4749
Registriert: 08.2009
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 128
Danke bekommen: 343x in 274 Posts
Highscores: 442
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Über andere Foren

Re: Ist in Schokolade Blut drinnen?

Ungelesener Beitragvon cherrycurry » 12. Feb 2012, 10:20

Ganz so ein Ammenmärchen ist es wohl nicht, wenn die Fa. Zotter offiziell zugibt, dass in einer Sorte Schokolade Tierblut drinnen ist.
Geduld ist der halbe Weg. Bild
Benutzeravatar
cherrycurry
Foren Gott
Foren Gott
 
Beiträge: 7366
Registriert: 04.2010
Danke gegeben: 84
Danke bekommen: 281x in 261 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Ist in Schokolade Blut drinnen?

Ungelesener Beitragvon Knuddelbär-balu » 12. Feb 2012, 19:18

Nun .. es gibt auch Schokolade mit Chili und den verschiedensten anderen Gewürzen, jetzt mal von den merkwürdigen Pralinen-Geschmacksrichtungen bei Harry Potter ganz abgesehen.

Was ich meinte ist, dass Blut oder andere organische Verbindungen kein möglicher Grundbestandteil von Schokolade ist.
Wenn ein östereichischer Schokoladenhersteller seiner Schokolade als besonderes Gimmik undbedingt Blut beifügen muss ... hmmm .. ich halte da nix von ..
Bild

„Ist das Kunst – oder kann das weg ?“
Benutzeravatar
Knuddelbär-balu
Premium Account
Premium Account
 
Beiträge: 4749
Registriert: 08.2009
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 128
Danke bekommen: 343x in 274 Posts
Highscores: 442
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Über andere Foren


Zurück zu "Rezepte, Kochen und Verspeisen"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

tierblut in schokolade welche marken zotter schokolade mit blut