Lebkuchen im Sommer

Hier findest du Rezepte und nebenbei geht es hier auch um das Verspeisen und um das Kochen.

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 2337

Re: Lebkuchen im Sommer

Ungelesener Beitragvon Lillith » 29. Aug 2014, 09:13

Ich finde das alles schade für unsere Kinder.
Es entgeht ihnen das Flair des Besonderen.
Sie werden somit das ganze Jahr übersättigt mit "guten Gaben" und alles ist selbstverständlich.
Benutzeravatar
Lillith
Foren Gott
Foren Gott
 
Beiträge: 19244
Registriert: 07.2014
Danke gegeben: 3190
Danke bekommen: 2030x in 1721 Posts
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine

Lebkuchen im ..?

Ungelesener Beitragvon TOMBEAU » 29. Aug 2014, 09:44

cherrycurry hat geschrieben:Ich habe ihn gekostet, aber mir schmeckt Lebkuchen im Sommer einfach nicht. [hmmm] [nee]


welcher sommer? Bild

Lillith hat geschrieben:Ich finde das alles schade für unsere Kinder.
Es entgeht ihnen das Flair des Besonderen.
Sie werden somit das ganze Jahr übersättigt mit "guten Gaben" und alles ist selbstverständlich.


mein reden! Bild


tom
.

Bild
Benutzeravatar
TOMBEAU
Grünschnabel
Grünschnabel||
 
Beiträge: 250
Registriert: 08.2014
Wohnort: niederxaxn
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 14x in 12 Posts
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine

Re: Lebkuchen im Sommer

Ungelesener Beitragvon molteni » 29. Aug 2014, 10:00

Lillith hat geschrieben:Ich finde das alles schade für unsere Kinder.
Es entgeht ihnen das Flair des Besonderen.
Sie werden somit das ganze Jahr übersättigt mit "guten Gaben" und alles ist selbstverständlich.

Genau so sehe ich das auch !
Benutzeravatar
molteni
 

Re: Lebkuchen im Sommer

Ungelesener Beitragvon TOMBEAU » 29. Aug 2014, 15:36

mahlzeit!


der witz ist doch, das gilt nicht nur für lebkuchen oder schokohasen & -nikoläuser!

es gilt eben für alle saisonalen sachen!

da gehört beerenobst genauso dazu, wie speiseeis, wintersport oder
strandleben.
so wie ein gutes bier seine zeit braucht, gilt das auch für ne pizza
oder ein stinknormales, aber wirklich vom bäcker gemachtes brötchen,
das halt tatsächlich besser ist, als der halbfertig importierte mist,
der im "backshop" oder im supermarkt aufgebacken wird:
seelenloses billiges zeug - absolute beliebigkeit - geschmacklos - wertlos... Bild




tom Bild
.

Bild
Benutzeravatar
TOMBEAU
Grünschnabel
Grünschnabel||
 
Beiträge: 250
Registriert: 08.2014
Wohnort: niederxaxn
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 14x in 12 Posts
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine

Re: Lebkuchen im Sommer

Ungelesener Beitragvon Winni2601 » 29. Aug 2014, 16:36

Das trifft zwar teilweise zu, aber ganz so schlimm ist es nun auch nicht.
Es liegt in der Natur des Menschen vernünftig zu denken und unvernünftig zu handeln.
Benutzeravatar
Winni2601
der Fluffige
der Fluffige
 
Beiträge: 8416
Registriert: 08.2014
Wohnort: Südhessen
Danke gegeben: 1077
Danke bekommen: 1522x in 1255 Posts
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Empfohlen von Freunden
Aktuelle Stimmung: mal so, mal so

Re: Lebkuchen im Sommer

Ungelesener Beitragvon Emma1951 » 29. Aug 2014, 19:53

Lillith hat geschrieben:Menno, jetzt hab ich aber Appetit darauf bekommen....


Siehste und deshalb wir auch jetzt Lebkuchen verkauft!
Benutzeravatar
Emma1951
 

Re: Lebkuchen im Sommer

Ungelesener Beitragvon Lillith » 29. Aug 2014, 20:06

Echt ? Gibts den bei euch also auch schon ? Muß morgen mal gucken gehen.
Aber wenn ich was entdecke, dann kauf ich mir nur für mich ein kleines Tütchen.
Die Kinder müssen warten !
Benutzeravatar
Lillith
Foren Gott
Foren Gott
 
Beiträge: 19244
Registriert: 07.2014
Danke gegeben: 3190
Danke bekommen: 2030x in 1721 Posts
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine

Re: Lebkuchen im Sommer

Ungelesener Beitragvon Jacko » 29. Aug 2014, 20:09

Bild lass das bloß die Kinder nicht lesen...
"Die Summe der Interligenz auf dem Planeten ist eine Konstante, aber die Bevölkerung wächst"
(Jean-Luc Picard)


Ich schlaf nicht gern auf weichen Daunen;
denn statt des Märchenwaldes Raunen
hör ich im Traume all die kleinen
gerupften Gänslein bitter weinen.
Sie kommen an mein Bett und stöhnen
und klappern frierend mit den Zähnen,
und dieses Klappern klingt so schaurig...
Wenn ich erwache, bin ich traurig.

Heinz Erhardt
Benutzeravatar
Jacko
Captain Funky
Captain Funky
 
Beiträge: 8849
Registriert: 08.2014
Wohnort: Esslingen
Danke gegeben: 824
Danke bekommen: 1511x in 1240 Posts
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Andere
Aktuelle Stimmung: immer optimistisch!

Re: Lebkuchen im Sommer

Ungelesener Beitragvon Lillith » 29. Aug 2014, 20:15

Wenn's ums Lesen geht brauch ich mir keine Sorgen machen. [hmmm]
Benutzeravatar
Lillith
Foren Gott
Foren Gott
 
Beiträge: 19244
Registriert: 07.2014
Danke gegeben: 3190
Danke bekommen: 2030x in 1721 Posts
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine

Re: Lebkuchen im Sommer

Ungelesener Beitragvon Emma1951 » 29. Aug 2014, 20:19

Lillith hat geschrieben:Wenn's ums Lesen geht brauch ich mir keine Sorgen machen. [hmmm]


unterschätze Deine Jungs nicht,die können schneller lesen als Du den Lebkuchen verspeist hast!
Benutzeravatar
Emma1951
 

VorherigeNächste

Zurück zu "Rezepte, Kochen und Verspeisen"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron