Cherrycurry's Wüstenrennmäuse

Hier kannst du über Krankheiten, Pflege, Art und Haltung von Tieren diskutieren. Gerne darfst du uns hier aber auch dein eigenes Haustier vorstellen.

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 558

Cherrycurry's Wüstenrennmäuse

Ungelesener Beitragvon cherrycurry » 30. Aug 2012, 05:53

Vorige Woche ist unsere Goldhamster-Dame gestorben, sie war so ein schönes und anhängliches Goldhamsterchen, wurde aber nur 1 1/2 Jahre alt. Einige Tage darauf starb ein kleiner Zwerghamster an Altersschwäche, er ist fast 3 Jahre alt geworden.

Wir waren traurig und mein Sohn, der Edgar, wollte neue Tiere.
Jetzt haben wir drei Wüsten-Rennmäuse. Es sind Brüder. Hier schlafen zwei friedlich.
Sie fühlen sich bei uns wohl.

Bild


Das Bild wurde von Edgar gemacht.
Zwei Zerghamster haben wir auch noch.
Geduld ist der halbe Weg. Bild
Benutzeravatar
cherrycurry
Foren Gott
Foren Gott
 
Beiträge: 7363
Registriert: 04.2010
Danke gegeben: 84
Danke bekommen: 280x in 260 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Cherrycurry's Wüstenrennmäuse

Ungelesener Beitragvon Bekki » 4. Sep 2012, 19:31

oh man, das tut mir leid :(

Aber die zwei auf dem Foto sehen total süß aus :)
Benutzeravatar
Bekki
 

Re: Cherrycurry's Wüstenrennmäuse

Ungelesener Beitragvon Knuddelbär-balu » 4. Sep 2012, 20:36

[überleg] hmmm ... Wie alt werden eigentlich solche Kleintiere ??

Also Zwerghamster, Goldhamster, Wüstenrennmäuse usw. ...
Bild

„Ist das Kunst – oder kann das weg ?“
Benutzeravatar
Knuddelbär-balu
Premium Account
Premium Account
 
Beiträge: 4749
Registriert: 08.2009
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 128
Danke bekommen: 343x in 274 Posts
Highscores: 446
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Über andere Foren

Re: Cherrycurry's Wüstenrennmäuse

Ungelesener Beitragvon cherrycurry » 5. Sep 2012, 20:17

Die Hamster werden 2 oder 3 Jahre alt. Die Wüstenrennmäuse können bis zu 8 Jahre alt werden.
Geduld ist der halbe Weg. Bild
Benutzeravatar
cherrycurry
Foren Gott
Foren Gott
 
Beiträge: 7363
Registriert: 04.2010
Danke gegeben: 84
Danke bekommen: 280x in 260 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Cherrycurry's Wüstenrennmäuse

Ungelesener Beitragvon Speedy Harmonie » 23. Nov 2015, 21:06

Das täte mir sehr weh, ein Tier nach so einer kurzen Zeit wieder gehen lassen zu müssen. Deshalb wären so kurzlebige Tiere nichts für mich. Ich möchte schon etwas länger von einem Tier haben.
Manche Taten sind gewollte Gedanken!
Benutzeravatar
Speedy Harmonie
Grünschnabel
Grünschnabel||
 
Beiträge: 458
Registriert: 08.2014
Wohnort: Hamm
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 28x in 21 Posts
Highscores: 27
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine


Zurück zu "Tiere"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron