Damit die Futterknödel nicht gefrieren

Hier kannst du über Krankheiten, Pflege, Art und Haltung von Tieren diskutieren. Gerne darfst du uns hier aber auch dein eigenes Haustier vorstellen.

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 211

Damit die Futterknödel nicht gefrieren

Ungelesener Beitragvon cherrycurry » 13. Nov 2013, 19:37

Um von den Wildvögeln optimal verwertet werden zu können, sollten Futterknödel und Vogelschmäuse nur naturbelassenes – also nicht gehärtetes (raffiniertes) – Fett enthalten.

Nur dies enthält wertvolle Nährstoffe und kann von den Tieren optimal verstoffwechselt werden. Andernfalls gefrieren die Knödel bei Minusgraden und die Nahrung wird für die Vögel unerreichbar.


Damit die Knödel nicht gefrieren

Wir kaufen die Futterknödel für die Vögel immer fertig.
Geduld ist der halbe Weg. Bild
Benutzeravatar
cherrycurry
Foren Gott
Foren Gott
 
Beiträge: 7363
Registriert: 04.2010
Danke gegeben: 84
Danke bekommen: 280x in 260 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Damit die Futterknödel nicht gefrieren

Ungelesener Beitragvon Speedy Harmonie » 23. Nov 2015, 21:05

Gut zu wissen. Danke für den Tipp. Möchte auch etwas gutes für Vögel tun und mir Futter (Knödel) besorgen. Habe neben meinem Wohnzimmerfenster ein paar Äste stehen, wo ich welche aufhängen könnte. Dann könnte ich sie vielleicht sogar auch beobachten.
Manche Taten sind gewollte Gedanken!
Benutzeravatar
Speedy Harmonie
Grünschnabel
Grünschnabel||
 
Beiträge: 458
Registriert: 08.2014
Wohnort: Hamm
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 28x in 21 Posts
Highscores: 27
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine


Zurück zu "Tiere"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron