Hamsterbacken

Hier kannst du über Krankheiten, Pflege, Art und Haltung von Tieren diskutieren. Gerne darfst du uns hier aber auch dein eigenes Haustier vorstellen.

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1378

Re: Hamsterbacken

Ungelesener Beitragvon Kelpie » 31. Mai 2015, 16:19

Ich hab immer so Mitleid mit den Futtermäusen in den Läden :NsphD:
BildZwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.Bild
Albert Einstein
Benutzeravatar
Kelpie
Nüsschen
Nüsschen
 
Beiträge: 1853
Registriert: 05.2015
Wohnort: RLP
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 192x in 142 Posts
Highscores: 6
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine
Aktuelle Stimmung: geknickt...

Re: Hamsterbacken

Ungelesener Beitragvon Mera » 31. Mai 2015, 16:29

Ja Kelpie aber da muss eben der Mensch, der den Viecherln die Freiheit nimmt, eben auch für Futter für die armen Reptilien sorgen die ja sonst nicht da dran kommen.
Gibt es eine bessere Form mit dem Leben fertig zu werden, als mit Liebe und Humor ? (Charles Dickens)
Benutzeravatar
Mera
Süße Versuchung
Süße Versuchung
 
Beiträge: 3129
Registriert: 11.2014
Danke gegeben: 1004
Danke bekommen: 824x in 653 Posts
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Andere

folgende User möchten sich bei Mera bedanken:
Winni2601

Re: Hamsterbacken

Ungelesener Beitragvon Kelpie » 31. Mai 2015, 16:37

Joah klar :/ sowas könnte ich aber nicht. Bei getrockneten Insekten gehts noch (geb meinem Hamster ja auch getrocknete Mehlwürmer) aber sowas...
BildZwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.Bild
Albert Einstein
Benutzeravatar
Kelpie
Nüsschen
Nüsschen
 
Beiträge: 1853
Registriert: 05.2015
Wohnort: RLP
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 192x in 142 Posts
Highscores: 6
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine
Aktuelle Stimmung: geknickt...

Re: Hamsterbacken

Ungelesener Beitragvon Mera » 31. Mai 2015, 16:42

Kelpie hat geschrieben:Joah klar :/ sowas könnte ich aber nicht. Bei getrockneten Insekten gehts noch (geb meinem Hamster ja auch getrocknete Mehlwürmer) aber sowas...


Du weisst aber schon das Bartagamen auch Lebendfutter brauchen? [überleg]
Gibt es eine bessere Form mit dem Leben fertig zu werden, als mit Liebe und Humor ? (Charles Dickens)
Benutzeravatar
Mera
Süße Versuchung
Süße Versuchung
 
Beiträge: 3129
Registriert: 11.2014
Danke gegeben: 1004
Danke bekommen: 824x in 653 Posts
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Andere

Re: Hamsterbacken

Ungelesener Beitragvon Kelpie » 31. Mai 2015, 16:44

Ja weiß ich :/ deswegen hab ich den Plan bisher nie wirklich als realistisch betrachtet.
BildZwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.Bild
Albert Einstein
Benutzeravatar
Kelpie
Nüsschen
Nüsschen
 
Beiträge: 1853
Registriert: 05.2015
Wohnort: RLP
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 192x in 142 Posts
Highscores: 6
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine
Aktuelle Stimmung: geknickt...

Re: Hamsterbacken

Ungelesener Beitragvon Träumerin22 » 1. Jun 2015, 10:10

Winni, was soll ich machen, meine Tochter ist 18 und hat sich das Tier angeschafft. Da konnte ich auch nicht mehr viel zu sagen. Aber es sieht sehr putzig aus, in Wirklichkeit noch viel hübscher. Und das Wichtigste ist, sie hat ihn nicht aus dem Zoogeschäft sondern von einer Freundin, die ihn nicht mehr halten konnte (Studium beginnt), und das Tierchen hat zwei verbundene Käfige, die sehr phantasievoll eingerichtet sind.

Wenn der Teich fertig ist, krieg ich wieder Meerschweinchen, aber die bleiben draußen.
Benutzeravatar
Träumerin22
Lebende Foren Legende
Lebende Foren Legende
 
Beiträge: 1635
Registriert: 12.2014
Wohnort: aus dem schönen Münsterland
Danke gegeben: 273
Danke bekommen: 238x in 185 Posts
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Andere

Re: Hamsterbacken

Ungelesener Beitragvon Winni2601 » 1. Jun 2015, 10:28

Meerschweinchen sind in Mittelamerika eine Delikatesse. [hehe]
Es liegt in der Natur des Menschen vernünftig zu denken und unvernünftig zu handeln.
Benutzeravatar
Winni2601
der Fluffige
der Fluffige
 
Beiträge: 8416
Registriert: 08.2014
Wohnort: Südhessen
Danke gegeben: 1077
Danke bekommen: 1522x in 1255 Posts
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Empfohlen von Freunden
Aktuelle Stimmung: mal so, mal so

Re: Hamsterbacken

Ungelesener Beitragvon Mera » 1. Jun 2015, 11:29

Winni2601 hat geschrieben:Meerschweinchen sind in Mittelamerika eine Delikatesse. [hehe]


Der Winni kanns einfach nicht lassen. [28 [28 [28
Gibt es eine bessere Form mit dem Leben fertig zu werden, als mit Liebe und Humor ? (Charles Dickens)
Benutzeravatar
Mera
Süße Versuchung
Süße Versuchung
 
Beiträge: 3129
Registriert: 11.2014
Danke gegeben: 1004
Danke bekommen: 824x in 653 Posts
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Andere

Re: Hamsterbacken

Ungelesener Beitragvon Träumerin22 » 1. Jun 2015, 13:10

Winni2601 hat geschrieben:Meerschweinchen sind in Mittelamerika eine Delikatesse. [hehe]


Klaro da kommen sie ja auch her, schön in Ton gebacken. Nuuur mußt Du die erstmal kriegen :)), selbst die Katzen haben Respekt vor Meerschweine. Habs mal gesehen, wie sie reuend davon schlich [PL]
Benutzeravatar
Träumerin22
Lebende Foren Legende
Lebende Foren Legende
 
Beiträge: 1635
Registriert: 12.2014
Wohnort: aus dem schönen Münsterland
Danke gegeben: 273
Danke bekommen: 238x in 185 Posts
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Andere

Re: Hamsterbacken

Ungelesener Beitragvon Speedy Harmonie » 23. Nov 2015, 15:31

Ich bin auf einem Bauernhof aufgewachsen. Da waren Kühe, Rinder, Bullen, Katzen, Gänse, Hühner und wir hatten auch immer Hunde. Einmal hatte ich auch zwei Wellensittiche. Aber die ganzen Tiere sind auch eine Menge Arbeit, besonders auf einem Bauernhof.
Als ich drei Jahre in Essen gewohnt habe, hatte die eine Mitbewohnerin auch einen Hamster. Der ist jetzt vor kurzem verstorben. Das Tierchen hat lange durchgehalten. Die leben doch nur zwei/drei Jahre oder so? Und wo wir zusammen gewohnt haben, das ist schon drei Jahre her und mit allem drum und dran schätze ich den Hamster auf fünf Jahre.
Manche Taten sind gewollte Gedanken!
Benutzeravatar
Speedy Harmonie
Grünschnabel
Grünschnabel||
 
Beiträge: 458
Registriert: 08.2014
Wohnort: Hamm
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 28x in 21 Posts
Highscores: 27
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine

Vorherige

Zurück zu "Tiere"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast