Löwe verhungert qualvoll

Hier kannst du über Krankheiten, Pflege, Art und Haltung von Tieren diskutieren. Gerne darfst du uns hier aber auch dein eigenes Haustier vorstellen.

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 749

Löwe verhungert qualvoll

Ungelesener Beitragvon jasmin » 14. Aug 2010, 09:52

Malik der Löwe im Chemnitzer Zoo ist krank. Er kriegt Antibiotika aber das hilft ihm auch nicht.
Schon 2009 soll er mal an Nierenleiden erkrankt sein, er kriegte Antibiotika und es ging ihm wieder besser, dieses mal schlagen die Antibiotika nicht an.

Warum wird er nicht eingeschläfert?
Warum lässt man den Löwen so leiden?

Er liegt nur da und alles tut ihm weh.

Bild
Liebe Grüße............Jasmin Bild

[html]<a href="http://twitter.com/#!/Allroundboard"><img src="http://s7.directupload.net/images/110329/5quvkucg.gif" alt="Twitter Userbar"></a>[/html]
Benutzeravatar
jasmin
||
 
Beiträge: 4568
Registriert: 08.2009
Danke gegeben: 128
Danke bekommen: 159x in 118 Posts
Highscores: 889
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Andere
Aktuelle Stimmung: gut

Re: Löwe verhungert qualvoll

Ungelesener Beitragvon Alex. R. » 14. Aug 2010, 13:31

Jasmin hat geschrieben:Malik der Löwe im Chemnitzer Zoo ist krank. Er kriegt Antibiotika aber das hilft ihm auch nicht.
Schon 2009 soll er mal an Nierenleiden erkrankt sein, er kriegte Antibiotika und es ging ihm wieder besser, dieses mal schlagen die Antibiotika nicht an.

Warum wird er nicht eingeschläfert?
Warum lässt man den Löwen so leiden?

Er liegt nur da und alles tut ihm weh.

Bild


Tja, sich einen neuen Löwen zu kaufen würde ja wieder einiges kosten und so bekommt man auch wieder Aufmerksamkeit und höhere Besucherzahlen. [hmm]

Gibt aber inzwischen wieder neueres:

Meldung vom Freitag, 16:05 Uhr: Chemnitzer Löwe Malik geht es wieder besser

Dem nierenkranken Löwen Malik aus dem Tierpark Chemnitz geht es wieder besser. Die Blutwerte hätten sich verbessert, momentan fresse er ordentlich, teilte die Stadt am Freitag mit. Dies sei wichtig, um Medikamente zuzuführen. Auch das Verhalten des Löwen sei völlig normal. Zeichen, dass er Schmerzen habe oder sich unwohl fühle, ließen sich nicht feststellen. Deshalb werde momentan nicht über ein Einschläfern nachgedacht. Eine völlige Genesung sei aber unwahrscheinlich. Malik musste von einem Pfleger aufgezogen werden, nachdem seine Mutter ihn verstoßen hatte. 2005 kam er nach Chemnitz. Bekannt wurde der Löwe durch die MDR-Sendung «Elefant, Tiger & Co.».

http://www.bild.de/BILD/regional/leipzi ... esser.html
----------------------------------------------------------------------
[1 http://www.youtube.com/watch?v=5X-yqPhItr8 [1
----------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
Alex. R.
König
König
 
Beiträge: 615
Registriert: 08.2009
Wohnort: Erlangen / BRD
Danke gegeben: 55
Danke bekommen: 21x in 19 Posts
Highscores: 368
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Andere

Re: Löwe verhungert qualvoll

Ungelesener Beitragvon jasmin » 14. Aug 2010, 14:06

Eine völlige Genesung sei aber unwahrscheinlich


Na dann bin ich mal gespannt was aus ihm wird.
Aber leiden kann man ihn nicht lassen, das steht fest.
[7
Liebe Grüße............Jasmin Bild

[html]<a href="http://twitter.com/#!/Allroundboard"><img src="http://s7.directupload.net/images/110329/5quvkucg.gif" alt="Twitter Userbar"></a>[/html]
Benutzeravatar
jasmin
||
 
Beiträge: 4568
Registriert: 08.2009
Danke gegeben: 128
Danke bekommen: 159x in 118 Posts
Highscores: 889
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Andere
Aktuelle Stimmung: gut

Re: Löwe verhungert qualvoll

Ungelesener Beitragvon Chandini » 15. Aug 2010, 18:12

Ich bin da auch gespannt,was aus Malik wird finde das nicht in ordnung
wen sie ihn da so liegen lassen würden [4
Benutzeravatar
Chandini
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 65
Registriert: 08.2010
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: nicht angegeben


Zurück zu "Tiere"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron