New York will die Schwäne ausrotten

Hier kannst du über Krankheiten, Pflege, Art und Haltung von Tieren diskutieren. Gerne darfst du uns hier aber auch dein eigenes Haustier vorstellen.

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 130

New York will die Schwäne ausrotten

Ungelesener Beitragvon cherrycurry » 5. Feb 2014, 13:59

Weil sie in Amerika nicht heimisch sind und andere Vögel verdrängen, sollen weisse Schwäne im US-Gliedstaat New York vernichtet werden.

Zur Begründung der Aktion heisst es, Höckerschwäne stellten eine Gefahr für kleine Seen dar, weil sie jeden Tag bis zu vier Kilogramm Unterwasserpflanzen verzehren. Laut Experten verschmutzt ihr Kot Tümpel und Teiche. Mit ihrem aggressiven Naturell würden sie andere Wasservögel verscheuchen, und als grösste Vögel New Yorks die Luftfahrt gefährden. Überhaupt seien die romantischen Tiere erst im 19. Jahrhundert aus Europa eingeführt worden und daher fremde Eindringlinge.


New York will die Schwäne ausrotten

Ich bin entsetzt und finde das nicht richtig. [so} [nö] [buh]
Geduld ist der halbe Weg. Bild
Benutzeravatar
cherrycurry
Foren Gott
Foren Gott
 
Beiträge: 7366
Registriert: 04.2010
Danke gegeben: 84
Danke bekommen: 281x in 261 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: New York will die Schwäne ausrotten

Ungelesener Beitragvon salt » 5. Feb 2014, 16:17

Ich verstehe deine Wut, allerdings was wenn sie wirklch die heimischen Tiere vertreiben, wenn sie wirklich die Seen so verschmutzen, was würdest du dann tun? Wie kann man Vögel dazu bringen sich nicht mehr fortzupflanzen, denn dann müsste man sie nicht ausrotten und sie würden sich trotzdem nicht mehr vermehren.
Noch lebt mein Körper, noch bin ich da! Noch schreit mein Geist, doch es ist jeden egal! Noch kämpfe ich, doch wielange noch!
Benutzeravatar
salt
Foren Gott
Foren Gott
 
Beiträge: 3230
Registriert: 05.2012
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 126x in 117 Posts
Highscores: 1
Geschlecht: nicht angegeben
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine

Re: New York will die Schwäne ausrotten

Ungelesener Beitragvon g_b_w » 10. Aug 2014, 10:36

Diese Möglichkeit wäre beispielsweise sie zu kastrieren oder sie wo anders unterzubringen weshalb sie ja wahrscheinlich auch erschossen werden.

Das geht viel einfacher und schneller und man hat weniger Probleme damit.
Kann es gedacht werden dann kann es auch gemacht werden. Wenn alle einer Meinung sind, dann können alle Unrecht haben. Wir haben diese Welt von unseren Wölfen nur geliehn. Das Leben ist kein Wunschzuckerponyschleckenhofkonzert.
Benutzeravatar
g_b_w
Nachtfellnase
Nachtfellnase
 
Beiträge: 2740
Registriert: 08.2014
Wohnort: München
Danke gegeben: 277
Danke bekommen: 229x in 198 Posts
Highscores: 18
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine

Re: New York will die Schwäne ausrotten

Ungelesener Beitragvon Speedy Harmonie » 23. Nov 2015, 17:10

Das sind do so tolle Tiere. Ich bin echt entsetzt. Man kann sie doch umsiedeln, extra einen Ort für die Schwäne herrichten.
Manche Taten sind gewollte Gedanken!
Benutzeravatar
Speedy Harmonie
Grünschnabel
Grünschnabel||
 
Beiträge: 458
Registriert: 08.2014
Wohnort: Hamm
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 28x in 21 Posts
Highscores: 27
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine


Zurück zu "Tiere"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron