Anhänglicher Baby-Elefant

Hier kannst du über Krankheiten, Pflege, Art und Haltung von Tieren diskutieren. Gerne darfst du uns hier aber auch dein eigenes Haustier vorstellen.

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 491

Anhänglicher Baby-Elefant

Ungelesener Beitragvon cherrycurry » 16. Mai 2016, 07:00

www.youtube.com Video From : www.youtube.com

Babyelefant Moyo wurde vor dem sicheren Tod gerettet und fand im Tierheim von Roxy ein sicheres und kuscheliges Zuhause. Das junge Tier wurde halb verhungert in der Nähe eines Flusses gefunden und seit der Rettung liebevoll aufgepäppelt.

Anhänglicher Baby-Elefant

Sehr lieb ist dieser Baby-Elefant! Aber in meinem Haus würde ich ihn nicht haben wollen.
Geduld ist der halbe Weg. Bild
Benutzeravatar
cherrycurry
Foren Gott
Foren Gott
 
Beiträge: 7366
Registriert: 04.2010
Danke gegeben: 84
Danke bekommen: 281x in 261 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Anhänglicher Baby-Elefant

Ungelesener Beitragvon Joe12 » 16. Mai 2016, 15:12

Vorallem nicht, wenn er einmal ausgewachsen ist...
Solange es möglich ist sich zu bereichern oder sich in sonst einer Form besser zu machen als andere und solang der Mensch das Konkurrenzverhalten innerhalb seiner Art nicht ablegt, solange wird es Gier geben und solange es Gier gibt, solange wird es die heutigen krankhaften Auswüchse in Wirtschaft und Politik, sowie Krieg und Leid geben.

Wenn das Leben ein Geschenk ist, wüsste ich gern wo man es umtauschen kann.

Captain Obvious

Das Leben wäre doch langweilig, wenn alles direkt funktionieren würde, nicht wahr?

Nein wäre es nicht, mich würde es freuen!

Für Inkompetenz haben wir Zeit!
Benutzeravatar
Joe12
Technischer Support
Technischer Support
 
Beiträge: 7833
Registriert: 09.2014
Danke gegeben: 528
Danke bekommen: 616x in 568 Posts
Highscores: 2
Geschlecht: nicht angegeben
Wie hast du uns gefunden?: Andere
Aktuelle Stimmung: ice cream

Re: Anhänglicher Baby-Elefant

Ungelesener Beitragvon Jacko » 16. Mai 2016, 16:08

"Warum hast du denn deinen Elefanten abgegeben?"

" Er war so erdrückend für mich"... [28 [28
"Die Summe der Interligenz auf dem Planeten ist eine Konstante, aber die Bevölkerung wächst"
(Jean-Luc Picard)


Ich schlaf nicht gern auf weichen Daunen;
denn statt des Märchenwaldes Raunen
hör ich im Traume all die kleinen
gerupften Gänslein bitter weinen.
Sie kommen an mein Bett und stöhnen
und klappern frierend mit den Zähnen,
und dieses Klappern klingt so schaurig...
Wenn ich erwache, bin ich traurig.

Heinz Erhardt
Benutzeravatar
Jacko
Captain Funky
Captain Funky
 
Beiträge: 8842
Registriert: 08.2014
Wohnort: Esslingen
Danke gegeben: 822
Danke bekommen: 1510x in 1239 Posts
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Andere
Aktuelle Stimmung: immer optimistisch!


Zurück zu "Tiere"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron