Enten nicht füttern

Hier kannst du über Krankheiten, Pflege, Art und Haltung von Tieren diskutieren. Gerne darfst du uns hier aber auch dein eigenes Haustier vorstellen.

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 751

Enten nicht füttern

Ungelesener Beitragvon cherrycurry » 20. Jun 2016, 08:17

Den Kleinen die Natur näherbringen und altes Brot sinnvoll entsorgen: Das wollen viele Eltern, wenn sie mit ihren Kindern Enten füttern. Für die Tiere und die Seen ist das allerdings eine Katastrophe. Also lassen Sie das!

Enten füttern

Brot und Gebäck sind nicht gesund für Enten.
Geduld ist der halbe Weg. Bild
Benutzeravatar
cherrycurry
Foren Gott
Foren Gott
 
Beiträge: 7363
Registriert: 04.2010
Danke gegeben: 84
Danke bekommen: 280x in 260 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Enten nicht füttern

Ungelesener Beitragvon Jacko » 20. Jun 2016, 11:11

Dafür gibt es aber in Stuttgart an den Seen aber noch jede Menge Enten und anderes Gefiederzeugs...
"Die Summe der Interligenz auf dem Planeten ist eine Konstante, aber die Bevölkerung wächst"
(Jean-Luc Picard)


Bevor ich mich aufrege, ist es mir lieber egal!
Hessische Weisheit
Benutzeravatar
Jacko
Captain Funky
Captain Funky
 
Beiträge: 8571
Registriert: 08.2014
Wohnort: Esslingen
Danke gegeben: 761
Danke bekommen: 1468x in 1202 Posts
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Andere
Aktuelle Stimmung: immer optimistisch!

Re: Enten nicht füttern

Ungelesener Beitragvon g_b_w » 12. Nov 2016, 21:06

Früher waren wir so arm das die Enten im Park uns gefüttert haben.
Kann es gedacht werden dann kann es auch gemacht werden. Wenn alle einer Meinung sind, dann können alle Unrecht haben. Wir haben diese Welt von unseren Wölfen nur geliehn. Money money money never funny in a poor Man's World.
Benutzeravatar
g_b_w
Nachtfellnase
Nachtfellnase
 
Beiträge: 2612
Registriert: 08.2014
Wohnort: München
Danke gegeben: 266
Danke bekommen: 225x in 194 Posts
Highscores: 18
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine


Zurück zu "Tiere"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron