Bella und Tierarzt/lang


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 320

Bella und Tierarzt/lang

Ungelesener Beitragvon bellasonja » 11. Mär 2013, 17:44

Bella und Tierarzt ist eine Sache für sich. Gestern abend bin ich mal total erschrocken, bevor ich ins Bett bin, weil Bellas rechtes Bein voller Blut war.Hab nachgeschaut, aber nichts gefunden. Am Anfang hat sie gebrummt, als ich ihre Beine anschauen wollte, dann liess sie es doch zu. Bär hat dann auch gebrummt, als ich bei Bella nachschauen wollte und meinte, er kann sich dazwischen legen.Nach einem strengen Aus gaben dann beide Ruhe.
Heut nachmittag bin ich dann mit Bella zum TA gefahren. Zuerst liess sie sich streicheln, aber sobald TA was an ihr machen will, knurrt sie.Also doch Maulkorb aufgesetzt. TA hat dann alles nachgeschaut, auch nichts gefunden.Da in den nächsten Tagen Impfung fällig gewesen wäre, hat TA das gleich gemacht. Nach dem hab ich Maulkorb wieder abgenommen, dann durfte TA, Bella wieder streicheln, ohne dass sie geknurrt hat.
__________________
liebe Grüsse Sonja mit Zoo
Benutzeravatar
bellasonja
Bellissima
Bellissima
 
Beiträge: 3802
Registriert: 10.2010
Wohnort: Frankenland
Danke gegeben: 361
Danke bekommen: 158x in 141 Posts
Highscores: 7
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Andere

Re: Bella und Tierarzt/lang

Ungelesener Beitragvon Knuddelbär-balu » 11. Mär 2013, 19:41

Das ist ja merkwürdig. [überleg] Es muss doch aber einen Grund für das Blut geben .. [überleg]

Bild

Im Moment sitzt übrigens gerade Lila, der Hund meines Bruder neben mir und hofft, dass ich ihr etwas von meinem Obstteller abgebe, den ich mir gerade geschnipselt habe.
Ich wusste garnicht, dass Hunde auch Äpfel und Orangen essen ...
Aber ich bin fies .. beim schälen habe ich ihr vom jedem ein Stück gegeben, den Rest esse ich aber alleine ... [ahm]
Bild

„Ist das Kunst – oder kann das weg ?“
Benutzeravatar
Knuddelbär-balu
Premium Account
Premium Account
 
Beiträge: 4749
Registriert: 08.2009
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 128
Danke bekommen: 343x in 274 Posts
Highscores: 440
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Über andere Foren

Re: Bella und Tierarzt/lang

Ungelesener Beitragvon bellasonja » 11. Mär 2013, 21:06

Der ist ja auch goldig. Tja, in einem andern Forum meinten sie, es könnte evtl. eine zerplatzte Zecke gewesen sein oder sie hat sich auf die Zunge gebissen.
Hauptsache ihr geht es gut. Bella ist frech wie eh und je.
liebe Grüsse Sonja mit Zoo
Benutzeravatar
bellasonja
Bellissima
Bellissima
 
Beiträge: 3802
Registriert: 10.2010
Wohnort: Frankenland
Danke gegeben: 361
Danke bekommen: 158x in 141 Posts
Highscores: 7
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Andere

Re: Bella und Tierarzt/lang

Ungelesener Beitragvon cherrycurry » 12. Mär 2013, 20:41

Alles Gute für Bella! [blumen]

Jetzt hat Balu in Barcelona auch einen Hund! [muah] Ist auch ein schöner Hund, der sogar Obst fressen mag.
Geduld ist der halbe Weg. Bild
Benutzeravatar
cherrycurry
Foren Gott
Foren Gott
 
Beiträge: 7366
Registriert: 04.2010
Danke gegeben: 84
Danke bekommen: 281x in 261 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Bella und Tierarzt/lang

Ungelesener Beitragvon bellasonja » 14. Mär 2013, 13:25

Danke cherrycurry.
liebe Grüsse Sonja mit Zoo
Benutzeravatar
bellasonja
Bellissima
Bellissima
 
Beiträge: 3802
Registriert: 10.2010
Wohnort: Frankenland
Danke gegeben: 361
Danke bekommen: 158x in 141 Posts
Highscores: 7
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Andere


Zurück zu "Hunde"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron