Herzlich Willkommen Aslan


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 2094

Herzlich Willkommen Aslan

Ungelesener Beitragvon bellasonja » 14. Mai 2017, 09:28

Herzlich Willkommen Aslan. Aslan ist ein dreijähriger Kaukasischer Owtscharka-Rüde. Seit Freitag nacht ist er hier. Es hat mit Bella auch schon zwei Raufereien gegeben. Aber langsam wirds. Die Katzen haben sich allerdings noch versteckt.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
liebe Grüsse Sonja mit Zoo
Benutzeravatar
bellasonja
Bellissima
Bellissima
 
Beiträge: 3802
Registriert: 10.2010
Wohnort: Frankenland
Danke gegeben: 361
Danke bekommen: 158x in 141 Posts
Highscores: 7
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Andere

Re: Herzlich Willkommen Aslan

Ungelesener Beitragvon samsa » 14. Mai 2017, 10:51

Sehr schönes Tier, passt optisch gut zu Bella. [aa
Glück ist nur echt, wenn es geteilt wird (Christopher McCandless)
Benutzeravatar
samsa
Lebende Foren Legende
Lebende Foren Legende
 
Beiträge: 1880
Registriert: 08.2014
Danke gegeben: 1518
Danke bekommen: 390x in 333 Posts
Highscores: 1
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine

folgende User möchten sich bei samsa bedanken:
bellasonja

Re: Herzlich Willkommen Aslan

Ungelesener Beitragvon Lillith » 14. Mai 2017, 11:14

Ui !

Du Bella, wie hast du denn reagiert, als sich Aslan und Bella in die Wolle gekriegt haben ?
Hast du sie den Machtkampf austragen lassen oder versucht das zu unterbinden ?

Eigentlich ja ganz normal, da Bella ja die "Vorhundschaft" [42 für sich beansprucht, als "schon immer da gewesene". [42
Benutzeravatar
Lillith
Foren Gott
Foren Gott
 
Beiträge: 19224
Registriert: 07.2014
Danke gegeben: 3188
Danke bekommen: 2029x in 1720 Posts
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine

Re: Herzlich Willkommen Aslan

Ungelesener Beitragvon bellasonja » 14. Mai 2017, 12:57

Beim ersten Mal hab ich nichts gemacht, ausser Nein und aus. Beim zweiten Mal hab ich eine Zeitung dazwischen geschmissen. Da kommen noch mehr Rangkämpfe, denk ich.
Hab grad einen mini Spaziergang mit Aslan gemacht. Eigentlich wollte ich etwas weitergehn, aber da war vor uns ein Mädchen mit freilaufendem kleinen Hund, Anstatt weiterzugehn, drehte sie um und ging in unsere Richtung, ich drehte dann mit Aslan um und ging nachhause.Bild
liebe Grüsse Sonja mit Zoo
Benutzeravatar
bellasonja
Bellissima
Bellissima
 
Beiträge: 3802
Registriert: 10.2010
Wohnort: Frankenland
Danke gegeben: 361
Danke bekommen: 158x in 141 Posts
Highscores: 7
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Andere

folgende User möchten sich bei bellasonja bedanken:
Lillith

Re: Herzlich Willkommen Aslan

Ungelesener Beitragvon bellasonja » 14. Mai 2017, 12:59

Aslan ist auch nicht einfach und einfach noch unerzogen. Er ist jetzt in der Pupertät, da die Herdenschutzhunde erst mit drei-bis vier Jahren im Kopf erwachsen werden. Wenn er Futter hat muss ich auch aufpassen, da brummelt er mich auch an. Konnte aber schon öfters an ihm vorbeigehn, als er brummelte, er schaute mich dann mit grossen Augen an, das ist mir noch nie passiert.
liebe Grüsse Sonja mit Zoo
Benutzeravatar
bellasonja
Bellissima
Bellissima
 
Beiträge: 3802
Registriert: 10.2010
Wohnort: Frankenland
Danke gegeben: 361
Danke bekommen: 158x in 141 Posts
Highscores: 7
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Andere

folgende User möchten sich bei bellasonja bedanken:
Lillith

Re: Herzlich Willkommen Aslan

Ungelesener Beitragvon Lillith » 14. Mai 2017, 17:43

Ich hab mir mal sagen lassen, dass man dem Hund das Futter augenblicklich wieder entziehen soll, wenn er einen anbrummelt, weil es sonst passieren kann, dass er dich gar nicht mehr an den Futternapf lässt.
Benutzeravatar
Lillith
Foren Gott
Foren Gott
 
Beiträge: 19224
Registriert: 07.2014
Danke gegeben: 3188
Danke bekommen: 2029x in 1720 Posts
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine

Re: Herzlich Willkommen Aslan

Ungelesener Beitragvon bellasonja » 15. Mai 2017, 10:22

Lillith hat geschrieben:Ich hab mir mal sagen lassen, dass man dem Hund das Futter augenblicklich wieder entziehen soll, wenn er einen anbrummelt, weil es sonst passieren kann, dass er dich gar nicht mehr an den Futternapf lässt.

ja, aber das ist nicht so einfach bei einem neuen Hund, den Du noch nicht einschätzen kannst. Ich muss jetzt mal schauen, wie ich das richte, was die andern verbockt haben.Aber es wird schon besser.Bilder folgen. Nur mit den Katzen klappt es noch nicht :-(: die sind irgendwo auf dem Dachboden.
liebe Grüsse Sonja mit Zoo
Benutzeravatar
bellasonja
Bellissima
Bellissima
 
Beiträge: 3802
Registriert: 10.2010
Wohnort: Frankenland
Danke gegeben: 361
Danke bekommen: 158x in 141 Posts
Highscores: 7
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Andere

Re: Herzlich Willkommen Aslan

Ungelesener Beitragvon Joe12 » 16. Mai 2017, 15:37

Schöner Hund : )

Das werden bestimmt viele gute Jahre mit ihm werden.
Solange es möglich ist sich zu bereichern oder sich in sonst einer Form besser zu machen als andere und solang der Mensch das Konkurrenzverhalten innerhalb seiner Art nicht ablegt, solange wird es Gier geben und solange es Gier gibt, solange wird es die heutigen krankhaften Auswüchse in Wirtschaft und Politik, sowie Krieg und Leid geben.

Wenn das Leben ein Geschenk ist, wüsste ich gern wo man es umtauschen kann.

Captain Obvious

Das Leben wäre doch langweilig, wenn alles direkt funktionieren würde, nicht wahr?

Nein wäre es nicht, mich würde es freuen!

Für Inkompetenz haben wir Zeit!
Benutzeravatar
Joe12
Technischer Support
Technischer Support
 
Beiträge: 7859
Registriert: 09.2014
Danke gegeben: 529
Danke bekommen: 618x in 570 Posts
Highscores: 2
Geschlecht: nicht angegeben
Wie hast du uns gefunden?: Andere
Aktuelle Stimmung: ice cream

folgende User möchten sich bei Joe12 bedanken:
bellasonja

Re: Herzlich Willkommen Aslan

Ungelesener Beitragvon bellasonja » 24. Mai 2017, 17:10

spielen ist angesagt.Bild

Bild

Bild
liebe Grüsse Sonja mit Zoo
Benutzeravatar
bellasonja
Bellissima
Bellissima
 
Beiträge: 3802
Registriert: 10.2010
Wohnort: Frankenland
Danke gegeben: 361
Danke bekommen: 158x in 141 Posts
Highscores: 7
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Andere

folgende User möchten sich bei bellasonja bedanken:
Joe12

Re: Herzlich Willkommen Aslan

Ungelesener Beitragvon kissenschlacht » 16. Okt 2017, 20:15

Inzwischen ist ja schon wieder ein bisschen Zeit vergangen. Wie läuft es denn inzwischen mit Aslan und Bella?

Dass es in der Anfangszeit zu Reibereien kommen kann ist, glaube ich, normal. Mein Hund und der Hund meiner Schwiegermutter mussten sich auch erst aneinander gewöhnen und unter sich Regeln ausmachen. Anfangs konnten sie nicht mal unbeobachtet in einem Raum sein, inzwischen kann man ihnen aber sogar Kausachen geben, selbst wenn sie im gleichen Raum sind.
Benutzeravatar
kissenschlacht
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 92
Registriert: 05.2015
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine

Nächste

Zurück zu "Hunde"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron