heute bin ich stolz auf meinen Bär


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 195

heute bin ich stolz auf meinen Bär

Ungelesener Beitragvon bellasonja » 11. Jan 2011, 17:32

Hallo Ihr Lieben,
war gerade mit Bär und Bella spazieren. Bär folgte wie eine eins draussen, machte sitz und platz und sogar ohne dass ich was am Strassenrand sagte, blieb er entweder stehn oder setzte sich und wartete, bis ich sagte, jetzt gehn wir.
Bella stand dann so unschlüssig da und wusste nicht recht was sie machen sollte, aber ich denk sie lernt das auch noch.

Dann auf dem Rückweg trafen wir auf ein älteres Frauchen mit altem Hund, Olum ist Bärs Freund und natürlich wollte Bär dorthin, aber Bella zickte rum und kniff dann Bär ins Ohr, ich ein scharfes NEIN Bella, dann lies sie von Bär ab und sie wollte auch zu Olum, aber Frauchen von Olum hatte Angst, da Bella so rumzickte. Bär setzte sich hin und schaute dann nur traurig nach Olum, als Frauchen mit Olum dann umdrehte.
liebe Grüsse Sonja mit Zoo
Benutzeravatar
bellasonja
Bellissima
Bellissima
 
Beiträge: 3802
Registriert: 10.2010
Wohnort: Frankenland
Danke gegeben: 361
Danke bekommen: 158x in 141 Posts
Highscores: 7
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Andere

Zurück zu "Hunde"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron