Sorgen um Bär


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1366

Re: Sorgen um Bär

Ungelesener Beitragvon Joe12 » 13. Jan 2015, 05:49

bellasonja hat geschrieben:Oh man, ich bin so aufgeregt und das überträgt sich ja auf Bär. grummel. Hoffe, dass es morgen klappt, mit Bär ruhig stellen, damit TA die Narkosespritze geben kann. [hmmm] [wee]



Vilt solltest du etwas meditieren um von der anspannung runter zu kommen, mach ich auch öfter wenn ich gestrest bin...
Solange es möglich ist sich zu bereichern oder sich in sonst einer Form besser zu machen als andere und solang der Mensch das Konkurrenzverhalten innerhalb seiner Art nicht ablegt, solange wird es Gier geben und solange es Gier gibt, solange wird es die heutigen krankhaften Auswüchse in Wirtschaft und Politik, sowie Krieg und Leid geben.

Wenn das Leben ein Geschenk ist, wüsste ich gern wo man es umtauschen kann.

Captain Obvious

Das Leben wäre doch langweilig, wenn alles direkt funktionieren würde, nicht wahr?

Nein wäre es nicht, mich würde es freuen!

Für Inkompetenz haben wir Zeit!
Benutzeravatar
Joe12
Technischer Support
Technischer Support
 
Beiträge: 7860
Registriert: 09.2014
Danke gegeben: 529
Danke bekommen: 618x in 570 Posts
Highscores: 2
Geschlecht: nicht angegeben
Wie hast du uns gefunden?: Andere
Aktuelle Stimmung: ice cream

Re: Sorgen um Bär

Ungelesener Beitragvon g_b_w » 13. Jan 2015, 07:37

Sollte ich vielleicht auch mal hier und da.

Wünsche dir und Bär viel Glück das es ihm bald wieder Besser geht.

Brauchst ihn ja nur anzusehn und weißt schon das du was machen mußt für ihn deswegen schaffst du das auch
bin ich mir ganz Sicher schaffst du.

ich drück euch beiden dafür alle Daumen.
Kann es gedacht werden dann kann es auch gemacht werden. Wenn alle einer Meinung sind, dann können alle Unrecht haben. Wir haben diese Welt von unseren Wölfen nur geliehn. Das Leben ist kein Wunschzuckerponyschleckenhofkonzert.
Benutzeravatar
g_b_w
Nachtfellnase
Nachtfellnase
 
Beiträge: 2743
Registriert: 08.2014
Wohnort: München
Danke gegeben: 277
Danke bekommen: 229x in 198 Posts
Highscores: 18
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine

Re: Sorgen um Bär

Ungelesener Beitragvon bellasonja » 13. Jan 2015, 18:11

Danke fürs Daumen drücken, wieder da vom TA. Bär schläft noch im Auto. [blumen]
liebe Grüsse Sonja mit Zoo
Benutzeravatar
bellasonja
Bellissima
Bellissima
 
Beiträge: 3802
Registriert: 10.2010
Wohnort: Frankenland
Danke gegeben: 361
Danke bekommen: 158x in 141 Posts
Highscores: 7
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Andere

Re: Sorgen um Bär

Ungelesener Beitragvon Joe12 » 13. Jan 2015, 18:16

bellasonja hat geschrieben:Danke fürs Daumen drücken, wieder da vom TA. Bär schläft noch im Auto. [blumen]



Und? alles gut gegangen? problem gefunden?
Solange es möglich ist sich zu bereichern oder sich in sonst einer Form besser zu machen als andere und solang der Mensch das Konkurrenzverhalten innerhalb seiner Art nicht ablegt, solange wird es Gier geben und solange es Gier gibt, solange wird es die heutigen krankhaften Auswüchse in Wirtschaft und Politik, sowie Krieg und Leid geben.

Wenn das Leben ein Geschenk ist, wüsste ich gern wo man es umtauschen kann.

Captain Obvious

Das Leben wäre doch langweilig, wenn alles direkt funktionieren würde, nicht wahr?

Nein wäre es nicht, mich würde es freuen!

Für Inkompetenz haben wir Zeit!
Benutzeravatar
Joe12
Technischer Support
Technischer Support
 
Beiträge: 7860
Registriert: 09.2014
Danke gegeben: 529
Danke bekommen: 618x in 570 Posts
Highscores: 2
Geschlecht: nicht angegeben
Wie hast du uns gefunden?: Andere
Aktuelle Stimmung: ice cream

Re: Sorgen um Bär

Ungelesener Beitragvon g_b_w » 13. Jan 2015, 18:27

Liebend Gerne Bella. [blumen]

Ja Bella, weiß man etwas? ich hätte auch genau die gleiche Frage.
Kann es gedacht werden dann kann es auch gemacht werden. Wenn alle einer Meinung sind, dann können alle Unrecht haben. Wir haben diese Welt von unseren Wölfen nur geliehn. Das Leben ist kein Wunschzuckerponyschleckenhofkonzert.
Benutzeravatar
g_b_w
Nachtfellnase
Nachtfellnase
 
Beiträge: 2743
Registriert: 08.2014
Wohnort: München
Danke gegeben: 277
Danke bekommen: 229x in 198 Posts
Highscores: 18
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine

Re: Sorgen um Bär

Ungelesener Beitragvon bellasonja » 13. Jan 2015, 19:02

Nein, weiss leider noch nichts. Blutergebnisse kommen morgen. Wirbelsäule und Herz wurden geröntgt. Ist soweit ok, aber ich muss mit Uli(TA)nochmal reden. Hab bloss die Hälfte mitbekommen vor lauter Aufregung.
liebe Grüsse Sonja mit Zoo
Benutzeravatar
bellasonja
Bellissima
Bellissima
 
Beiträge: 3802
Registriert: 10.2010
Wohnort: Frankenland
Danke gegeben: 361
Danke bekommen: 158x in 141 Posts
Highscores: 7
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Andere

Re: Sorgen um Bär

Ungelesener Beitragvon g_b_w » 13. Jan 2015, 20:12

Sagt dir dein TA bestimmt nochmal.
ich drück euch weiterhin die Daumen.

Da ist schon mal was positives durch das Röngten.
Das man schon mal was ausschließen kann.
Kann es gedacht werden dann kann es auch gemacht werden. Wenn alle einer Meinung sind, dann können alle Unrecht haben. Wir haben diese Welt von unseren Wölfen nur geliehn. Das Leben ist kein Wunschzuckerponyschleckenhofkonzert.
Benutzeravatar
g_b_w
Nachtfellnase
Nachtfellnase
 
Beiträge: 2743
Registriert: 08.2014
Wohnort: München
Danke gegeben: 277
Danke bekommen: 229x in 198 Posts
Highscores: 18
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine

Re: Sorgen um Bär

Ungelesener Beitragvon bellasonja » 13. Jan 2015, 20:15

Bär liegt immer noch im Auto und kommt noch nicht hoch. [hmmm] [wee]
liebe Grüsse Sonja mit Zoo
Benutzeravatar
bellasonja
Bellissima
Bellissima
 
Beiträge: 3802
Registriert: 10.2010
Wohnort: Frankenland
Danke gegeben: 361
Danke bekommen: 158x in 141 Posts
Highscores: 7
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Andere

Re: Sorgen um Bär

Ungelesener Beitragvon Träumerin22 » 13. Jan 2015, 21:25

Ist bär jetzt aus dem Auto raus? Das war dann aber ziemlich lang, werd grad unruhig
Benutzeravatar
Träumerin22
Lebende Foren Legende
Lebende Foren Legende
 
Beiträge: 1635
Registriert: 12.2014
Wohnort: aus dem schönen Münsterland
Danke gegeben: 273
Danke bekommen: 238x in 185 Posts
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Andere

Re: Sorgen um Bär

Ungelesener Beitragvon bellasonja » 13. Jan 2015, 21:27

Liebe Träumerin, ja, Bär ist jetzt im Haus, und gleich an den Wassereimer zum trinken. Jetzt liegt er wieder da. Ist aber normal, hab mit TA noch telefoniert. Der hat mich noch angerufen, als ich ihm eine SMS geschickt hab. Und nachgefragt, wie es Bär geht.
liebe Grüsse Sonja mit Zoo
Benutzeravatar
bellasonja
Bellissima
Bellissima
 
Beiträge: 3802
Registriert: 10.2010
Wohnort: Frankenland
Danke gegeben: 361
Danke bekommen: 158x in 141 Posts
Highscores: 7
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Andere

VorherigeNächste

Zurück zu "Hunde"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron