Auto-Farben: Es wird wieder bunter auf den Straßen

Hier darfst du dich mit all den anderen Mitgliedern über all das austauschen, was sonst nirgendwo hineinpasst.

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 559

Re: Auto-Farben: Es wird wieder bunter auf den Straßen

Ungelesener Beitragvon Jacko » 3. Jun 2017, 14:35

Alles Geschmacksache. Ich könnte mir die S-Klasse durchaus in einem dunklen Rot oder Blau vorstellen. Hier fährt so ein ähnlicher Wagen, glaube E-Klasse in Mattorange herum. Gut, ich bin kein Freund von Matt, sieht in Orange aus, als ob es nur noch bis zur Grundierung gereicht hätte...

Aber warum nicht? Silber ist sowas von langweilig. Tausende fahren und fuhren damit herum, man hat sich auch satt gesehen. Mir kommt es so vor, als ob die Leute alle Fantasielos wären.

Hier andere Beispiele:






"Die Summe der Interligenz auf dem Planeten ist eine Konstante, aber die Bevölkerung wächst"
(Jean-Luc Picard)


Ich schlaf nicht gern auf weichen Daunen;
denn statt des Märchenwaldes Raunen
hör ich im Traume all die kleinen
gerupften Gänslein bitter weinen.
Sie kommen an mein Bett und stöhnen
und klappern frierend mit den Zähnen,
und dieses Klappern klingt so schaurig...
Wenn ich erwache, bin ich traurig.

Heinz Erhardt
Benutzeravatar
Jacko
Captain Funky
Captain Funky
 
Beiträge: 8843
Registriert: 08.2014
Wohnort: Esslingen
Danke gegeben: 822
Danke bekommen: 1510x in 1239 Posts
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Andere
Aktuelle Stimmung: immer optimistisch!

Re: Auto-Farben: Es wird wieder bunter auf den Straßen

Ungelesener Beitragvon Jacko » 3. Jun 2017, 14:40

In Silber oder Schwarz sehen die doch fad aus?
"Die Summe der Interligenz auf dem Planeten ist eine Konstante, aber die Bevölkerung wächst"
(Jean-Luc Picard)


Ich schlaf nicht gern auf weichen Daunen;
denn statt des Märchenwaldes Raunen
hör ich im Traume all die kleinen
gerupften Gänslein bitter weinen.
Sie kommen an mein Bett und stöhnen
und klappern frierend mit den Zähnen,
und dieses Klappern klingt so schaurig...
Wenn ich erwache, bin ich traurig.

Heinz Erhardt
Benutzeravatar
Jacko
Captain Funky
Captain Funky
 
Beiträge: 8843
Registriert: 08.2014
Wohnort: Esslingen
Danke gegeben: 822
Danke bekommen: 1510x in 1239 Posts
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Andere
Aktuelle Stimmung: immer optimistisch!

Re: Auto-Farben: Es wird wieder bunter auf den Straßen

Ungelesener Beitragvon Schreiberling » 3. Jun 2017, 18:21

Nun ja, das sind jetzt Sportwagen, das ist wohl ein Spezialfall. :505:

Ich persönlich bevorzuge jedenfalls bis auf weiteres Silber, weil der Wiederverkaufswert stimmt, weil Silber nicht zum Ausbleichen o.ä. neigt wie die Buntlacke, weil es sich nicht zum Aufheizen neigt (schwarz), weil man nicht jeden Straßenstaub sofort sieht (Schwarz, Weiß) und weil es eben eine gewisse Seriosität ausstrahlt.

Damit ich Nachtblau, Dunkelrot oder Kastanienbraun in Erwägung ziehe, müßte es schon wieder verchromte Stoßstangen und Zierleisten geben. [[25
Bild

Avatarbild: Gaby Stein ("steinchen"), Pixabay, frei verwendbar.
Benutzeravatar
Schreiberling
König
König
 
Beiträge: 1346
Registriert: 03.2015
Danke gegeben: 62
Danke bekommen: 126x in 111 Posts
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine

Vorherige

Zurück zu "Kaffeelounge"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron