Jackos Freizeitaktivitäten...

Hier darfst du dich mit all den anderen Mitgliedern über all das austauschen, was sonst nirgendwo hineinpasst.

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 9470

Jackos Freizeitaktivitäten...

Ungelesener Beitragvon Jacko » 7. Aug 2015, 10:11

…. Elendig eng war es! Und dann war der Rand auch noch so schwarfkantig, dass ich mir den Daumen und den Mittelfinger ganz zerscheuerte. Es war schon eine Herausforderung, aus diesem komischen Schaumstoff eine Art Korken zu schnitzen, durch den die dünne Anschlußleitung geführt werden muss. Gerade mal 16mm Durchmesser und 15mm „Länge“ durfte er haben. Und dann war dieser Regenschutz immer im Weg, so groß wie der Deckel einer normalen Spraydose. Und ja, genau da drinnen musste ich mit meinen dicken Wurstfingern den geschlitzten Pfropfen einsetzen, damit nicht das ganze Viehzeug wie Spinnen, Käfer und Fliegen rein krabbeln.

Es wäre auch nicht so schwer gewesen, wenn man nicht in der Hocke über Kopf hätte arbeiten müssen, also von unten nach oben! Es kommt nämlich absolut nicht toll, wenn so komische Brösel Dreck aus der Öffnung genau ins Auge fallen, mit dem man das Loch mit Kabel anpeilt… [nee]

Aber jetzt ist er drin, der Stöpsel, der die widrigen Umstände der Natur vom Innenleben der Antenne trennt! [PL]

Aber am Samstag geht’s weiter. Ein Holzbrett muss passend gemacht werden, ca. 20cm breit und 60cm lang, das passend zur Dachneigung abgesägt werden muss. Danach dann mit ungefähr 10cm langen, dicken Holzschrauben 6 x in den Dachbalken verschraubt. Muss ja was aushalten, wenn die Herbststürme an der 6,3m langen Antenne rütteln, die zusätzlich an einem 2,4m langen Masten montiert ist. [ahm]

Aber das Projekt wird was! Geht jetzt schon deutlich besser als vorher mit der kleinen Antenne… Kreta mit starkem Signal schon getestet, Brasilien hat mich gehört, Itschwan (Oder so ähnlich) aus Novosibirsk hat mit super gehört, allerdings lag das eher an seiner Antennenanlage als an meiner, denn nicht jeder hat ein altes Flugfeld vor der Haustüre, auf der mehrere Masten stehen, die zwischen 50 und 80m hoch sind. [ok]

Und ich bin happy, wie gut der Antennenwandel funktioniert hat. Zuerst war es eine kleine Antenne auf 2,5m Mast. Die kleine Antenne wurde dann wie von Geisterhand über die letzten 2 Jahre auf 2m lange Antenne auf 3,2m langem Mast erweitert. Hinzu kamen eine Mobilantenne mit 2,75m Länge und eine Testantenne bestehend aus 1m Röhrchen und 6m Draht am Ende, quer über das Dach gespannt. Kurz vor der Aktion der 6,3m langen Antenne habe ich so zu sagen als Entschädigung alle anderen Antennen wieder abgebaut und im Licht der untergehenden Sonne die 2,5m-Antenne samt Mast in die jetzige 6,3m –Antenne mit 2,4m Mast getauscht. Fällt fast nicht auf. Also so beinahe fast. Oder wie ich finde, fällt das nur auf, wenn man genau hinschaut! Tz, ob jetzt 2,5m oder 6,3 m…. würde euch auch nicht auffallen, oder? :-) [1 [1 [1

Schließlich hat ja auch keiner bemerkt, dass auf der anderen Dachseite eine rund 1,2m lange Antenne in den Himmel ragt… [O.o]

Ist spannend, bleibt spannend. Wobei ich denke, es wird keiner kommen und was sagen. Und wenn, dann muss ich vielleicht doch noch eine plausible Erklärung bereithalten. Sie mögen mich ja. Also die Meisten. Und der unter mir sowieso, fährt er doch dasselbe Auto wie ich! Das verbrüdert ja schon fast… [lach]

Und bis zur nächsten Kältezeit muss alles fertig sein, denn nichts ist übler als an so kaltem Aluminium herumzuschrauben… [nee]
"Die Summe der Interligenz auf dem Planeten ist eine Konstante, aber die Bevölkerung wächst"
(Jean-Luc Picard)


Ich schlaf nicht gern auf weichen Daunen;
denn statt des Märchenwaldes Raunen
hör ich im Traume all die kleinen
gerupften Gänslein bitter weinen.
Sie kommen an mein Bett und stöhnen
und klappern frierend mit den Zähnen,
und dieses Klappern klingt so schaurig...
Wenn ich erwache, bin ich traurig.

Heinz Erhardt
Benutzeravatar
Jacko
Captain Funky
Captain Funky
 
Beiträge: 8847
Registriert: 08.2014
Wohnort: Esslingen
Danke gegeben: 823
Danke bekommen: 1511x in 1240 Posts
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Andere
Aktuelle Stimmung: immer optimistisch!

folgende User möchten sich bei Jacko bedanken:
samsa

Re: Jackos Freizeitaktivitäten...

Ungelesener Beitragvon Lillith » 7. Aug 2015, 13:45

Äääähhhmmmmm.....Jacko, du schreibst so schön und wenn du nun auch noch ein oder zwei Bilder hier einstellen könntest, dann würde ich das bestimmt sogar verstehen was du da lang und breit gefaselt hast. [lach]

Also, es geht darum, dass du eine Antenne gebastelt hast ? [überleg]
Benutzeravatar
Lillith
Foren Gott
Foren Gott
 
Beiträge: 19227
Registriert: 07.2014
Danke gegeben: 3188
Danke bekommen: 2030x in 1721 Posts
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine

Re: Jackos Freizeitaktivitäten...

Ungelesener Beitragvon Jacko » 7. Aug 2015, 15:41

Genau! Oder besser gesagt, noch auf dem Weg der Vollendung bin! Wie sagt man immer so schön, man wächst mit seinen Aufgaben!! [lach]
"Die Summe der Interligenz auf dem Planeten ist eine Konstante, aber die Bevölkerung wächst"
(Jean-Luc Picard)


Ich schlaf nicht gern auf weichen Daunen;
denn statt des Märchenwaldes Raunen
hör ich im Traume all die kleinen
gerupften Gänslein bitter weinen.
Sie kommen an mein Bett und stöhnen
und klappern frierend mit den Zähnen,
und dieses Klappern klingt so schaurig...
Wenn ich erwache, bin ich traurig.

Heinz Erhardt
Benutzeravatar
Jacko
Captain Funky
Captain Funky
 
Beiträge: 8847
Registriert: 08.2014
Wohnort: Esslingen
Danke gegeben: 823
Danke bekommen: 1511x in 1240 Posts
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Andere
Aktuelle Stimmung: immer optimistisch!

Re: Jackos Freizeitaktivitäten...

Ungelesener Beitragvon Lillith » 7. Aug 2015, 17:33

Immernoch am wuseln ?
Benutzeravatar
Lillith
Foren Gott
Foren Gott
 
Beiträge: 19227
Registriert: 07.2014
Danke gegeben: 3188
Danke bekommen: 2030x in 1721 Posts
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine

Re: Jackos Freizeitaktivitäten...

Ungelesener Beitragvon Jacko » 7. Aug 2015, 17:57

Klar doch! Sowas geht nicht hopplahopp....
Also hier dann mal ein paar Bilder:
Das ist die Antenne, der schwarze Kasten der Antennentuner, der dafür sorgt, dass die Antenne auf der jeweiligen Frequenz optimal geht
Bild

Das ist das Übel gewesen, an dem ich mir die Finger so verschandelte. Das dünne Kabel innen, das da durch das Loch geht, das wurde jetzt von einem selbst gebastelten "Korken" mittig geführt und abgedichtet.
Bild

Und hier sieht man die Antenne, die noch so weit nach oben muss, dass das dünne Rohr oberhalb der Dachrinne ist. Dafür brauche ich dann das Brett, das an die schräge Stelle geschraubt werden muss.
Bild

Der Blick nach oben...
Bild
"Die Summe der Interligenz auf dem Planeten ist eine Konstante, aber die Bevölkerung wächst"
(Jean-Luc Picard)


Ich schlaf nicht gern auf weichen Daunen;
denn statt des Märchenwaldes Raunen
hör ich im Traume all die kleinen
gerupften Gänslein bitter weinen.
Sie kommen an mein Bett und stöhnen
und klappern frierend mit den Zähnen,
und dieses Klappern klingt so schaurig...
Wenn ich erwache, bin ich traurig.

Heinz Erhardt
Benutzeravatar
Jacko
Captain Funky
Captain Funky
 
Beiträge: 8847
Registriert: 08.2014
Wohnort: Esslingen
Danke gegeben: 823
Danke bekommen: 1511x in 1240 Posts
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Andere
Aktuelle Stimmung: immer optimistisch!

folgende User möchten sich bei Jacko bedanken:
Lillith

Re: Jackos Freizeitaktivitäten...

Ungelesener Beitragvon Lillith » 7. Aug 2015, 23:46

Boah, die sieht ja übelst lang aus, die Antenne.
Sach mal, das Ganze ist aber gekauft, also die Antenne ist schon gekauft und du musstest sie per Bauanleitung nur noch befestigen, ja ?
Also ich meine die ganze Konstruktion ist nicht ganz allein von dir selbst ?

Ääähhmm...und sag mal, du bist doch nun schon so lange Funker, wieso erst jetzt so eine Antenne ?
Und ist das denn die einzige Antenne ? War da nicht mal noch eine ? Oder die wievielte Antenne ist das denn bei dir am Haus ?
[4
Zuletzt geändert von Lillith am 7. Aug 2015, 23:49, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Lillith
Foren Gott
Foren Gott
 
Beiträge: 19227
Registriert: 07.2014
Danke gegeben: 3188
Danke bekommen: 2030x in 1721 Posts
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine

folgende User möchten sich bei Lillith bedanken:
Jacko

Re: Jackos Freizeitaktivitäten...

Ungelesener Beitragvon Lillith » 7. Aug 2015, 23:51

Na guck doch mal wie lang die ist. [oben]

Erinnert mich an Jack und die Bohnenranke. [42

Und du must ja mal bedenken, dass er dieses lange Teil da an die Halterung schrauben musste und vom Gewicht her ist die bestimmt nicht so leicht und das bei der Länge eben.
Balancier das mal. Und Jacko hat ja auch nur zwei Hände und keiner da der mal was halten hilft, also darüber muss man mal nachdenken.
Ja, es sieht so aus, als könne man die Antenne ausziehen, aber ich überlege wie er das angestellt haben will, er hätte dazu auf's Dach klettern müssen und selbst dann......unmöglich.

Und die bleibt da jetzt bei Wind und Unwetter ?
Benutzeravatar
Lillith
Foren Gott
Foren Gott
 
Beiträge: 19227
Registriert: 07.2014
Danke gegeben: 3188
Danke bekommen: 2030x in 1721 Posts
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine

Re: Jackos Freizeitaktivitäten...

Ungelesener Beitragvon Jacko » 7. Aug 2015, 23:56

Genau! Eine Antenne verziert das Haus! Und verschandelt es nicht!!

Ich hatte vorher am anderen Ende eine 2,75m lange Antenne montiert, die aber nur für ein paar wenige Bänder funktionierte. Aber für das 40m-Band brauchts einfach etwas längeres, dass das halbwegs geht.

Und dieser Strahler ist "nur" 6,3m lang... [1 gibts auch in 8,4m länge.... [42

Und nein, die Antenne selber ist schon gekauft. Man kann sowas auch selber machen, aber lohnt der Aufwand nicht gegenüber einer käuflichen, die dann einfach etwas anders angepasst wird.
"Die Summe der Interligenz auf dem Planeten ist eine Konstante, aber die Bevölkerung wächst"
(Jean-Luc Picard)


Ich schlaf nicht gern auf weichen Daunen;
denn statt des Märchenwaldes Raunen
hör ich im Traume all die kleinen
gerupften Gänslein bitter weinen.
Sie kommen an mein Bett und stöhnen
und klappern frierend mit den Zähnen,
und dieses Klappern klingt so schaurig...
Wenn ich erwache, bin ich traurig.

Heinz Erhardt
Benutzeravatar
Jacko
Captain Funky
Captain Funky
 
Beiträge: 8847
Registriert: 08.2014
Wohnort: Esslingen
Danke gegeben: 823
Danke bekommen: 1511x in 1240 Posts
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Andere
Aktuelle Stimmung: immer optimistisch!

Re: Jackos Freizeitaktivitäten...

Ungelesener Beitragvon Jacko » 7. Aug 2015, 23:57

Lillith hat geschrieben:Boah, die sieht ja übelst lang aus, die Antenne.
Sach mal, das Ganze ist aber gekauft, also die Antenne ist schon gekauft und du musstest sie per Bauanleitung nur noch befestigen, ja ?
Also ich meine die ganze Konstruktion ist nicht ganz allein von dir selbst ?

Ääähhmm...und sag mal, du bist doch nun schon so lange Funker, wieso erst jetzt so eine Antenne ?
Und ist das denn die einzige Antenne ? War da nicht mal noch eine ? Oder die wievielte Antenne ist das denn bei dir am Haus ?
[4


... und ausserdem, les nochmal aufmerksam mein Eingangsposting, dann weißt du, warum jetzt diese Antenne... [ahm]
"Die Summe der Interligenz auf dem Planeten ist eine Konstante, aber die Bevölkerung wächst"
(Jean-Luc Picard)


Ich schlaf nicht gern auf weichen Daunen;
denn statt des Märchenwaldes Raunen
hör ich im Traume all die kleinen
gerupften Gänslein bitter weinen.
Sie kommen an mein Bett und stöhnen
und klappern frierend mit den Zähnen,
und dieses Klappern klingt so schaurig...
Wenn ich erwache, bin ich traurig.

Heinz Erhardt
Benutzeravatar
Jacko
Captain Funky
Captain Funky
 
Beiträge: 8847
Registriert: 08.2014
Wohnort: Esslingen
Danke gegeben: 823
Danke bekommen: 1511x in 1240 Posts
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Andere
Aktuelle Stimmung: immer optimistisch!

Re: Jackos Freizeitaktivitäten...

Ungelesener Beitragvon Lillith » 7. Aug 2015, 23:58

Und funktioniert sie wenigstens ?
Benutzeravatar
Lillith
Foren Gott
Foren Gott
 
Beiträge: 19227
Registriert: 07.2014
Danke gegeben: 3188
Danke bekommen: 2030x in 1721 Posts
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine

Nächste

Zurück zu "Kaffeelounge"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

content
cron