Sommerloch...

Hier darfst du dich mit all den anderen Mitgliedern über all das austauschen, was sonst nirgendwo hineinpasst.

FollowersFollowers: 0
BookmarksBookmarks: 0
Views: 1245

Sommerloch...

Unread postby Jacko » 3. May 2018, 10:22

Eieiei, fängt hier das Sommerloch schon im Frühjahr an? Ich habe das Gefühl, hier gibt es noch 5 aktive User, der Rest ist Datenmüll.

Schade eigentlich.

Ob sich das nochmal erholt? Oder geht dann das Sommerloch in einen Dauerzustand über?

Und woran liegt? An Twitter, Instagramm und Frazebook. FB bekommt mich nicht als Kunde. Nene, ausprobiert und für nicht gut empfunden. Bei einer Freundin habe ich Instagramm gesehen. Hey, wie wichtig ist das auf der Welt, wenn wieder so einer Supertussi die 10.000 $ Brosche in den Kaviar plumst? Oder dass Frau Dickar$ch wieder ganz besonders aufgetakelt herumläuft und Madam Modell-ewigjung und Kindergeil ohne Kommentare über den Flughafen läuft?

Tja, zum Glück ist dieses Forum von solchen Erscheinungen sauber geblieben.

Leider ist es jetzt zu sauber...
"Die Summe der Interligenz auf dem Planeten ist eine Konstante, aber die Bevölkerung wächst"
(Jean-Luc Picard)


Ich schlaf nicht gern auf weichen Daunen;
denn statt des Märchenwaldes Raunen
hör ich im Traume all die kleinen
gerupften Gänslein bitter weinen.
Sie kommen an mein Bett und stöhnen
und klappern frierend mit den Zähnen,
und dieses Klappern klingt so schaurig...
Wenn ich erwache, bin ich traurig.

Heinz Erhardt
User avatar
Jacko
Captain Funky
Captain Funky
 
Posts: 8943
Joined: 08.2014
Location: Esslingen
Thanks: 831
Thanked: 1522 times in 1250 posts
Gender: Male
Wie hast du uns gefunden?: Andere
stimmung: immer optimistisch!

Re: Sommerloch...

Unread postby Heinzz » 3. May 2018, 14:05

Sommerloch brachte ich immer nur in Zusammenhang mit der Politik.
Aber auch da gibt es schon lange keines mehr.
Beim letzten Sommerloch-Thema aus der Politik,
an das ich mich noch erinnere, ging es darum,
ob Außenminister Fischer vorher als Sponty, Steine auf Polizisten geworfen hat.
Da konnten sich die Hinterbänkler so richtig auslassen.

Jetzt wo Wahlkampf in Bayern ist, die CSU um ihre Alleinherrschaft fürchtet,
oder Angst vor einer problematischen Regierungsbildung hat,
da kommt auch kein Sommerloch auf.

Da wird Innenminister Seehofer so richtig Profil zeigen und versuchen der AfD
wichtige Prozente wegschnappen.
Diese Unterstützung braucht sein Nachfolger Söder.
Da werden wir noch einige Vorschläge/Absichten vom Innenminister z.B. zu Flüchtlingsthemen hören.

Langweilig wird es in der Politik nicht,
vielleicht kommen hier ein paar Themen aus der Tagespolitik zur Disskussion?
User avatar
Heinzz
Grünschnabel
Grünschnabel||
 
Posts: 369
Joined: 12.2016
Thanks: 13
Thanked: 14 times in 14 posts
Gender: Male
Wie hast du uns gefunden?: Über andere Foren

Re: Sommerloch...

Unread postby Rachel » 10. Sep 2018, 12:08

War auch im Sommerschlaf. Das Wetter hatte mich ganz schön geplättet und war daher kaum aktiv im Netz. Jetzt geht's wieder und ich stottere die Foren ab.

Foren haben es seid FB & Co unheimlich schwer, das ist schade. Etliche Foren haben geschlossen oder verzeichnen kaum noch Aktivität. Ich bin auch kein großer Fan von FB & Co, kann sie auch nicht grad ausstehen weil das alles zum Forensterben geführt hat. Ich finde Foren viel besser, man kann sich gepflegter austauschen und ich fühle mich dort viel wohler. Wer weiß, vielleicht kommt ja irgendwann wieder der Trend zu den Foren. Kommt ja alles irgendwann wieder, ist nur die Frage wann.
User avatar
Rachel
König
König
 
Posts: 783
Joined: 04.2011
Location: NRW
Thanks: 24
Thanked: 15 times in 15 posts
Highscores: 6
Gender: Female
Wie hast du uns gefunden?: Über andere Foren

The following user would like to thank Rachel for this post
g_b_w

Re: Sommerloch...

Unread postby g_b_w » 15. Sep 2018, 11:38

Ja ich sehe das auch sehr ähnlich.

Es sieht so aus als würde auf Facebook und co sehr vieles statt finden aber eigentlich findet dort fast überhaupt nichts statt.

Die Leute posten dort eine menge Dinge und die werden dann in der Regel entweder gelikt oder nicht gelikt aber kaum auch nur irgendwer sagt etwas dazu.

Etwas das man auch als eine Komunikation bezeichnen könnte gibt es dort eigentlich garnicht also zumindest nicht so wirklich ich finde das schlimm.

Es gibt dort auch keine Unterteilungen in verschiedene Themenbereiche was ich ebenfalls wichtig finde um sich dort zurecht zu finden, sondern jeder hat nur seinen eigenen kleinen Space in dem er/sie recht zusammenhanglos halt irgendetwas posten kann.

Ja vielleicht kommen die Leute auch irgendwann von selber wieder dahinter und dann würde sich das denke ich auch wieder ändern.

Davon abgesehen auch wenn nur noch wenige Leute etwas schreiben sollten solange noch Leute das was je geschrieben wurde lesen ist es alleine schon deswegen nicht umsonst das es dieses Forum gibt.

LG Allen
Kann es gedacht werden dann kann es auch gemacht werden. Wenn alle einer Meinung sind, dann können alle Unrecht haben. Wir haben diese Welt von unseren Wölfen nur geliehn. Das Leben ist kein Wunschzuckerponyschleckenhofkonzert. ich sag's ja immer wieder: Fahrradfahren.
User avatar
g_b_w
Nachtfellnase
Nachtfellnase
 
Posts: 3463
Joined: 08.2014
Location: München
Thanks: 310
Thanked: 241 times in 209 posts
Highscores: 18
Gender: Male
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschiene

Re: Sommerloch...

Unread postby g_b_w » 15. Sep 2018, 13:12

Deswegen und auch weil dein Arbeitgeber dank Facebook und co besser zu wissen glaubt, was du so für eine/r bist (was nicht immer unbedingt zu deinem aber dafür mehr zu seinem Vorteil sein dürfte) finde ich das Lied like mich doch am Allerwertesten von Deichkind auch immernoch so gut.

https://youtu.be/OVvHj1FLCn4
Last edited by g_b_w on 16. Sep 2018, 14:49, edited 1 time in total.
Kann es gedacht werden dann kann es auch gemacht werden. Wenn alle einer Meinung sind, dann können alle Unrecht haben. Wir haben diese Welt von unseren Wölfen nur geliehn. Das Leben ist kein Wunschzuckerponyschleckenhofkonzert. ich sag's ja immer wieder: Fahrradfahren.
User avatar
g_b_w
Nachtfellnase
Nachtfellnase
 
Posts: 3463
Joined: 08.2014
Location: München
Thanks: 310
Thanked: 241 times in 209 posts
Highscores: 18
Gender: Male
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschiene

Re: Sommerloch...

Unread postby Joe12 » 16. Sep 2018, 13:22

Ja, aber nur solange wie du auch beim bratzenbuch bist, andernfalls kann man nämlich sagen "Ätsch, bin nicht bei dem Schmutz und stolz drauf!", wortwahl ist natürlich anzupassen, sonst spielt er beledigte leberwurst.
Solange es möglich ist sich zu bereichern oder sich in sonst einer Form besser zu machen als andere und solang der Mensch das Konkurrenzverhalten innerhalb seiner Art nicht ablegt, solange wird es Gier geben und solange es Gier gibt, solange wird es die heutigen krankhaften Auswüchse in Wirtschaft und Politik, sowie Krieg und Leid geben.

Wenn das Leben ein Geschenk ist, wüsste ich gern wo man es umtauschen kann.

Captain Obvious

Das Leben wäre doch langweilig, wenn alles direkt funktionieren würde, nicht wahr?

Nein wäre es nicht, mich würde es freuen!

Für Inkompetenz haben wir Zeit!

Infosammlung zu aktuellen Veränderungen im Netz: Save the Internet <Link (wird derzeit aktuell gehalten und ist nicht meinungsfrei) Siehe EU Urheberrechtsreform Artikel 13 & 11 und direkt oder indirekt damit im Zusammenhang stehende Inhalte.
User avatar
Joe12
Technischer Support
Technischer Support
 
Posts: 8621
Joined: 09.2014
Thanks: 549
Thanked: 647 times in 598 posts
Highscores: 2
Gender: None specified
Wie hast du uns gefunden?: Andere
stimmung: mäßig positiv

Re: Sommerloch...

Unread postby g_b_w » 16. Sep 2018, 15:13

Ja bei Bookface bin ich mal so rein geraten da ich in der Zeit jemanden wo ich persönlich kenne nach Bookface folgen mußte lange Geschichte bzw. interessiert keinen aber ich wollte wie so manche tatsächlich nie da hin.

Zu den anderen Sachen ob ich nun Stolz drauf bin nicht dabei zu sein weiß ich nicht aber ich persönlich kann mit diesen Dingen eben einfach nichts anfangen und brauche sie daher auch nicht.

Ein wenig vermisse ich die Zeiten wo ich noch Chatter war aber da hatte ich auch um einiges mehr Zeit zur Verfügung.

Mein vorhanden sein im Internet hatte eigentlich nicht in Foren sondern als Chatter angefangen fiele mögen das vielleicht auch nicht aber ich mochte das sehr gerne war für mich sozusagen auch Gehirntraining gewesen...

Es war schön sich mit allen möglichen Leuten aus aller Welt zu unterhalten und warum auch nicht...
Kann es gedacht werden dann kann es auch gemacht werden. Wenn alle einer Meinung sind, dann können alle Unrecht haben. Wir haben diese Welt von unseren Wölfen nur geliehn. Das Leben ist kein Wunschzuckerponyschleckenhofkonzert. ich sag's ja immer wieder: Fahrradfahren.
User avatar
g_b_w
Nachtfellnase
Nachtfellnase
 
Posts: 3463
Joined: 08.2014
Location: München
Thanks: 310
Thanked: 241 times in 209 posts
Highscores: 18
Gender: Male
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschiene

Re: Sommerloch...

Unread postby Nahema » 17. Sep 2018, 00:54

Vielleicht gibt es hier wieder mal einen "Kick" bzgl. aktuellem Thema...und die Leut´s kommen wieder, bevor sie wieder in die Herbst-Depri verschwinden [aa
User avatar
Nahema
Nachteule
Nachteule
 
Posts: 1193
Joined: 03.2015
Thanks: 10
Thanked: 29 times in 27 posts
Gender: Female
Wie hast du uns gefunden?: Andere


Return to "Kaffeelounge"


 

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron