Die Hopi-Indianer

Hier dreht sich alles um das politische Weltgeschehen.

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 116

Die Hopi-Indianer

Ungelesener Beitragvon cherrycurry » 13. Apr 2013, 03:13

Auktion in Paris als "Sakrileg" bezeichnet - einstweilige Verfügung gegen die Versteigerung gescheitert

Paris/Washington - Die französische Justiz hat am Freitag die umstrittene Versteigerung von 70 Masken der US-amerikanischen Hopi genehmigt. Ein Pariser Gericht wies kurz vor der auf den frühen Nachmittag angesetzten Auktion eine Beschwerde dagegen ab, wie der Anwalt der Hopi, Pierre Servan-Schreiber, sagte. Die Masken sind für die Hopi heilig.

Die Hopi protestieren vergeblich gegen Versteigerung heiliger Masken

Warum tut man das den Hopi an? Gebt ihnen doch ihre heiligen Masken zurück!
Geduld ist der halbe Weg. Bild
Benutzeravatar
cherrycurry
Foren Gott
Foren Gott
 
Beiträge: 7366
Registriert: 04.2010
Danke gegeben: 84
Danke bekommen: 281x in 261 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Die Hopi-Indianer

Ungelesener Beitragvon salt » 20. Apr 2013, 15:34

Soviel ich weiß wurden die von den Hopis selbst verkauft und wenn ich was verkaufe, auch wenn ich es unter den Wert verkaufe, kann ich es nicht zurück verlangen. Allerdings wenn sie gestohlen wurden, wie es in dem Bericht da steht, dann sollten sie zurück gegeben werden.
Noch lebt mein Körper, noch bin ich da! Noch schreit mein Geist, doch es ist jeden egal! Noch kämpfe ich, doch wielange noch!
Benutzeravatar
salt
Foren Gott
Foren Gott
 
Beiträge: 3277
Registriert: 05.2012
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 128x in 119 Posts
Highscores: 1
Geschlecht: nicht angegeben
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine


Zurück zu "Politik und Nachrichten"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron