In Schweden will man den Toilettengang diktieren

Hier dreht sich alles um das politische Weltgeschehen.

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 108

In Schweden will man den Toilettengang diktieren

Ungelesener Beitragvon cherrycurry » 2. Mai 2013, 11:31

Der Kulturmarxismus in Schweden hat wieder zugeschlagen:

Nachdem Kinder in der Schule nun nicht mehr mit "er" oder "sie", sondern einem künstlichen Zwischending angesprochen werden, um ihre geschlechtliche Identität nicht zu verwirren(!), möchte das schwedische Parlament nun Männern verbieten, im Stehen zu urinieren.

In Schweden will man den Toilettengang diktieren
Geduld ist der halbe Weg. Bild
Benutzeravatar
cherrycurry
Foren Gott
Foren Gott
 
Beiträge: 7366
Registriert: 04.2010
Danke gegeben: 84
Danke bekommen: 281x in 261 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: In Schweden will man den Toilettengang diktieren

Ungelesener Beitragvon Knuddelbär-balu » 2. Mai 2013, 22:09

Ja ja - die Schweden ... ich kann jedenfalls meine Initialen im Stehen in den Schnee schreiben .. [pfeif]

... und aus Schweden kommt ja wohl auch die Weisheit - " Iss keinen gelben Schnee !" (16)
Bild

„Ist das Kunst – oder kann das weg ?“
Benutzeravatar
Knuddelbär-balu
Premium Account
Premium Account
 
Beiträge: 4749
Registriert: 08.2009
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 128
Danke bekommen: 343x in 274 Posts
Highscores: 440
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Über andere Foren

Re: In Schweden will man den Toilettengang diktieren

Ungelesener Beitragvon salt » 4. Mai 2013, 13:37

Weil sich daran gerade Männer halten werden, für die ist das im stehen pinkeln, ja fast ein Gesetz.
Noch lebt mein Körper, noch bin ich da! Noch schreit mein Geist, doch es ist jeden egal! Noch kämpfe ich, doch wielange noch!
Benutzeravatar
salt
Foren Gott
Foren Gott
 
Beiträge: 3285
Registriert: 05.2012
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 128x in 119 Posts
Highscores: 1
Geschlecht: nicht angegeben
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine


Zurück zu "Politik und Nachrichten"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast