Finger weg von Windows 10

Hier kommt alles hinein, was sich mit dem Thema PC und Technik beschäftigt und sonst nirgendwo Platz findet.

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 2016

Finger weg von Windows 10

Ungelesener Beitragvon Joe12 » 20. Sep 2015, 04:49

Ich denke zwar nicht das es hier schon jemand nutzt aber man sollte sich die nutzung auch gut überlegen, China meint nicht umsonst das windows 8, 8.1 und 10 nicht im öffentlichen bereich verwendet werden sollen, es gibt auch diverse Hinweise auf einschlägigen seiten.

Hier auch noch mal etwas YT:

https://www.youtube.com/playlist?list=P ... b-79gBqNxt


Ich würde es mir anschaun um mir eine eigene meinung dazu zu bilden, denn viele denken ja sie haben nichts zu verbergen, doch wenn man win 10 hat und Microsoft auf grund der erhaltenen daten denkt da ist was im busch, dann schalten sie demjenigen halt den zugang ab, windows 10 wird dann unbrauchbar bis sie es wieder freischalten oder so.
D.h. sie greifen infos auf der Platte ab, lesen emails und betrachten was man so alles macht.
BTW wenn man keine ahnung hat kann man die überwachung gar nicht abschalten, gut kann man auch so nicht ausser man hat eine bestimmte version von win 10 und genug ahnung von dem was man da tun kann. (kleiner hinweis am rande, nach dem was ich in den vids gesehen habe wäre ich wohl keine hilfe und könnte selbst nur auf andere verweisen.)


Was meint ihr, kostenlos auf win 10 updaten für euch interessant oder ehr nicht ?

ich persönlich denke bevor ich schon win 8 nutze, würde ich windows komplett den rücken kehren und statt dessen linux nutzen was mir auch durchaus gefallen hat und zudem noch kostenlos ist, während win 10 irgendwann kostenpflichtig werden wird. ( HAA! In your Face, Überwachungsmicrosoft....)
Solange es möglich ist sich zu bereichern oder sich in sonst einer Form besser zu machen als andere und solang der Mensch das Konkurrenzverhalten innerhalb seiner Art nicht ablegt, solange wird es Gier geben und solange es Gier gibt, solange wird es die heutigen krankhaften Auswüchse in Wirtschaft und Politik, sowie Krieg und Leid geben.

Wenn das Leben ein Geschenk ist, wüsste ich gern wo man es umtauschen kann.

Captain Obvious

Das Leben wäre doch langweilig, wenn alles direkt funktionieren würde, nicht wahr?

Nein wäre es nicht, mich würde es freuen!

Für Inkompetenz haben wir Zeit!
Benutzeravatar
Joe12
Technischer Support
Technischer Support
 
Beiträge: 7876
Registriert: 09.2014
Danke gegeben: 530
Danke bekommen: 619x in 571 Posts
Highscores: 2
Geschlecht: nicht angegeben
Wie hast du uns gefunden?: Andere
Aktuelle Stimmung: ice cream

Re: Finger weg von Windows 10

Ungelesener Beitragvon Jacko » 20. Sep 2015, 08:08

Da ich damals schon einer der letzten war, der auf Windows 7 umgestiegen ist, brauche ich nicht schon wieder was neues. Das Siebener läuft gut und ich bin zufrieden.

Und ausspioniert werden wir eh schon von google, facebook und viele Weitere, wen wundert es, dass MS da auch mitmachen will....
"Die Summe der Interligenz auf dem Planeten ist eine Konstante, aber die Bevölkerung wächst"
(Jean-Luc Picard)


Ich schlaf nicht gern auf weichen Daunen;
denn statt des Märchenwaldes Raunen
hör ich im Traume all die kleinen
gerupften Gänslein bitter weinen.
Sie kommen an mein Bett und stöhnen
und klappern frierend mit den Zähnen,
und dieses Klappern klingt so schaurig...
Wenn ich erwache, bin ich traurig.

Heinz Erhardt
Benutzeravatar
Jacko
Captain Funky
Captain Funky
 
Beiträge: 8847
Registriert: 08.2014
Wohnort: Esslingen
Danke gegeben: 823
Danke bekommen: 1511x in 1240 Posts
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Andere
Aktuelle Stimmung: immer optimistisch!

Re: Finger weg von Windows 10

Ungelesener Beitragvon Joe12 » 20. Sep 2015, 12:22

Jacko hat geschrieben:Da ich damals schon einer der letzten war, der auf Windows 7 umgestiegen ist, brauche ich nicht schon wieder was neues. Das Siebener läuft gut und ich bin zufrieden.

Und ausspioniert werden wir eh schon von google, facebook und viele Weitere, wen wundert es, dass MS da auch mitmachen will....


kritisch war ich da schon bei win vista...
und ja ich nutz auch noch win 7, solang bis die platte abraucht, aber danach nur noch linux und darauf ne windows vm z.b. xp zum zocken und so wenn ich den dann irgendwann mal zeit dafür finde...

ach ja und nicht alle lassen sich von fb google usw überwachen...
Solange es möglich ist sich zu bereichern oder sich in sonst einer Form besser zu machen als andere und solang der Mensch das Konkurrenzverhalten innerhalb seiner Art nicht ablegt, solange wird es Gier geben und solange es Gier gibt, solange wird es die heutigen krankhaften Auswüchse in Wirtschaft und Politik, sowie Krieg und Leid geben.

Wenn das Leben ein Geschenk ist, wüsste ich gern wo man es umtauschen kann.

Captain Obvious

Das Leben wäre doch langweilig, wenn alles direkt funktionieren würde, nicht wahr?

Nein wäre es nicht, mich würde es freuen!

Für Inkompetenz haben wir Zeit!
Benutzeravatar
Joe12
Technischer Support
Technischer Support
 
Beiträge: 7876
Registriert: 09.2014
Danke gegeben: 530
Danke bekommen: 619x in 571 Posts
Highscores: 2
Geschlecht: nicht angegeben
Wie hast du uns gefunden?: Andere
Aktuelle Stimmung: ice cream

Re: Finger weg von Windows 10

Ungelesener Beitragvon Chefstratege » 20. Sep 2015, 13:07

Am Ende des Tages ist es eine Frage der Zeit, bis größere Mengen auch normaler Leute WIN 10 nutzen. WIN 7 ist nicht mehr das neuste und wird technisch in ein paar Jahren überholt sein, das ist der Weg aller Betriebssysteme, man schaue ich XP an. Unwahrscheinlich ist, dass der Großteil der Menschheit plötzlich große Lust empfindet sich mit Linux eingehend zu beschäftigen. Es wird also darauf hinauslaufen, dass man als einigermaßen datenschutzbewusster Nutzer auf die schon in der Playlist vorgestellten Programme von Drittanbietern zum Abstellen der Spyfunktionen zurückgreifen wird.

Und ja, ich habe durchaus über ein Update auf WIN 10 nachgedacht. Allerdings habe ich im Moment keine Hardware auf der das so wahnsinnig sinnvoll erscheint. Mein Netbook verkraftet WIN 7 schon nur mit ach und Krach und der stationäre PC hat zu viele altertümliche (aber wichtige) Programme drauf, die die Umstellung nicht verkraften würden.
Experience is directly proportional to the amount of equipment ruined.
Wer den Himmel auf Erden sucht, hat im Erdkundeunterricht geschlafen. (Stanislaw Jerzy Lec)
Und wenn der ganze Schnee verbrennt, die Asche bleibt uns doch.
У нас девять месяцев в году холодно
и три месяца замораживания холода.
Из Сибири
Benutzeravatar
Chefstratege
||
 
Beiträge: 11764
Registriert: 08.2014
Danke gegeben: 306
Danke bekommen: 1354x in 1117 Posts
Highscores: 6
Geschlecht: nicht angegeben
Wie hast du uns gefunden?: Andere

Re: Finger weg von Windows 10

Ungelesener Beitragvon Joe12 » 20. Sep 2015, 13:16

Klar, ist ja auch sache der user ob sie es wollen oder nicht, aber wie auch erwähnt wurde wird entsprechend gepatcht was wiederum die gegenmaßnahmen sinnlos machen könnte, bis die software wieder gepatcht wird.

Ich häng mich aber daran auf das letztenendes das gerät das ich gekauft habe nicht mehr nur mir gehört wenn win 10 drauf ist... egal obs gegenmaßnahmen gibt, das was ms diesmal gemacht hat schlägt dem fass den boden aus.
Vorallem wenn ms auf die idee kommt es ähnlich wie yt zu machen, mit diesem content id....
Solange es möglich ist sich zu bereichern oder sich in sonst einer Form besser zu machen als andere und solang der Mensch das Konkurrenzverhalten innerhalb seiner Art nicht ablegt, solange wird es Gier geben und solange es Gier gibt, solange wird es die heutigen krankhaften Auswüchse in Wirtschaft und Politik, sowie Krieg und Leid geben.

Wenn das Leben ein Geschenk ist, wüsste ich gern wo man es umtauschen kann.

Captain Obvious

Das Leben wäre doch langweilig, wenn alles direkt funktionieren würde, nicht wahr?

Nein wäre es nicht, mich würde es freuen!

Für Inkompetenz haben wir Zeit!
Benutzeravatar
Joe12
Technischer Support
Technischer Support
 
Beiträge: 7876
Registriert: 09.2014
Danke gegeben: 530
Danke bekommen: 619x in 571 Posts
Highscores: 2
Geschlecht: nicht angegeben
Wie hast du uns gefunden?: Andere
Aktuelle Stimmung: ice cream

Re: Finger weg von Windows 10

Ungelesener Beitragvon Lillith » 20. Sep 2015, 14:48

Tja......ich sitz jetzt hier mit meinem Laptop, hab Win 7 ( das weiß ich weil hier ein entsprechender Aufkleber ist und versteh kein Wort von eurem Gequatsche. :aB9ep:
Mir Schwant nur eins: irgendwann, so scheint es, werd ich meinen Laptop wohl nicht mehr nutzen können ?
Ich sag dann schon mal tschüssikowski. [hi] [muah]
Benutzeravatar
Lillith
Foren Gott
Foren Gott
 
Beiträge: 19228
Registriert: 07.2014
Danke gegeben: 3189
Danke bekommen: 2030x in 1721 Posts
Geschlecht: weiblich
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine

Re: Finger weg von Windows 10

Ungelesener Beitragvon Chefstratege » 20. Sep 2015, 19:25

Na, wahrscheinlich bleibst du uns noch ein paar Jährchen erhalten [42
Experience is directly proportional to the amount of equipment ruined.
Wer den Himmel auf Erden sucht, hat im Erdkundeunterricht geschlafen. (Stanislaw Jerzy Lec)
Und wenn der ganze Schnee verbrennt, die Asche bleibt uns doch.
У нас девять месяцев в году холодно
и три месяца замораживания холода.
Из Сибири
Benutzeravatar
Chefstratege
||
 
Beiträge: 11764
Registriert: 08.2014
Danke gegeben: 306
Danke bekommen: 1354x in 1117 Posts
Highscores: 6
Geschlecht: nicht angegeben
Wie hast du uns gefunden?: Andere

Re: Finger weg von Windows 10

Ungelesener Beitragvon g_b_w » 20. Sep 2015, 19:42

Witzig und ich erlebe ähnliches ja öffer mal ich klicke auf einen Thread mit dem Titel Pfoten weg von Windoof 10 und schon erscheint oben Werbung für Windoof 10...

Ist zwar ein wenig Umständlich aber wäre auch noch eine Möglichkeit wenn man manchmal bei bestimmten Daten nicht möchte das Windows, Youtube, Facebook etz. was von ihnen mitbekommen könnte man auch noch folgendes machen mit einem Memorystick in ein Internetcafe und den Memorystick Zuhause auf einen zweiten Rechner ohne Internetanschluß speichern.
Diese Daten könnte man dort natürlich auch bearbeiten und wieder mit Memorystick über ein Internetcafe ins Internet geben.
Die Daten bekommen diese ja wenn sie möchten ohnehin zugegriffen aber es fehlen ihnen dann die Namen zu den Daten.
Am besten noch gleich im Internetcafe e-Mail Addis mit nicht zutreffenden Identifizierungsdaten (Name, Adresse, Geburtstag usw.) erstellen.
Kann es gedacht werden dann kann es auch gemacht werden. Wenn alle einer Meinung sind, dann können alle Unrecht haben. Wir haben diese Welt von unseren Wölfen nur geliehn. Das Leben ist kein Wunschzuckerponyschleckenhofkonzert.
Benutzeravatar
g_b_w
Nachtfellnase
Nachtfellnase
 
Beiträge: 2781
Registriert: 08.2014
Wohnort: München
Danke gegeben: 280
Danke bekommen: 229x in 198 Posts
Highscores: 18
Geschlecht: männlich
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschine

Re: Finger weg von Windows 10

Ungelesener Beitragvon Joe12 » 21. Sep 2015, 22:41

Startet mal (wenn ihr win 7 oder 8 habt) die eingabeaufforderung und gebt folgendes ein:
cd\

daruf hin seid ihr von C:\Users\[Nutzername]>

auf C:\>

gesprungen.

Gebt nun

dir/a

ein und ihr bekommt alle datein angezeigt die auf C sind (auch nicht sichtbare).

Wenn ihr dort einen ordner namens $Windows.~BT findet habt ihr die Install files für Win 10 dort. Ist zw 4 und 5 gb groß.

Woher ich das weiß?

1: http://www.youtube.com/watch?v=zOWYYB0fMo4

2: ich habs getestet und hab auch mal reingeschaut und nen windows updater gefunden.

Ihr könnt es ja gern selbst zumindest testen, was ihr macht ist natürlich eure sache. : )
Solange es möglich ist sich zu bereichern oder sich in sonst einer Form besser zu machen als andere und solang der Mensch das Konkurrenzverhalten innerhalb seiner Art nicht ablegt, solange wird es Gier geben und solange es Gier gibt, solange wird es die heutigen krankhaften Auswüchse in Wirtschaft und Politik, sowie Krieg und Leid geben.

Wenn das Leben ein Geschenk ist, wüsste ich gern wo man es umtauschen kann.

Captain Obvious

Das Leben wäre doch langweilig, wenn alles direkt funktionieren würde, nicht wahr?

Nein wäre es nicht, mich würde es freuen!

Für Inkompetenz haben wir Zeit!
Benutzeravatar
Joe12
Technischer Support
Technischer Support
 
Beiträge: 7876
Registriert: 09.2014
Danke gegeben: 530
Danke bekommen: 619x in 571 Posts
Highscores: 2
Geschlecht: nicht angegeben
Wie hast du uns gefunden?: Andere
Aktuelle Stimmung: ice cream

Re: Finger weg von Windows 10

Ungelesener Beitragvon Chefstratege » 21. Sep 2015, 22:57

War nicht runtergeladen (4 bis 5 GB bei der Geschwindigkeit hier hätte ich auch mitbekommen). Trotzdem habe ich mal fix den Registrierungswert geändert. Jetzt sollte also Ruhe sein.
Experience is directly proportional to the amount of equipment ruined.
Wer den Himmel auf Erden sucht, hat im Erdkundeunterricht geschlafen. (Stanislaw Jerzy Lec)
Und wenn der ganze Schnee verbrennt, die Asche bleibt uns doch.
У нас девять месяцев в году холодно
и три месяца замораживания холода.
Из Сибири
Benutzeravatar
Chefstratege
||
 
Beiträge: 11764
Registriert: 08.2014
Danke gegeben: 306
Danke bekommen: 1354x in 1117 Posts
Highscores: 6
Geschlecht: nicht angegeben
Wie hast du uns gefunden?: Andere

Nächste

Zurück zu "PC-Probleme und PC allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast