Das unbekannte "Ding"

Lustiges aus dem Net

FollowersFollowers: 0
BookmarksBookmarks: 0
Views: 1611

Das unbekannte "Ding"

Unread postby toby08 » 19. May 2017, 11:32

Guten Tag!

Hier kommt ein unbekanntes „Ding“

Die Frage ist, wo kann der ungewöhnliche Gebrauchsgegenstand benutzt bzw. eingesetzt werden.

Das Ding hat eine praktische Anwendung, aber welche?

Nun ratet mal schön.

Image
Der Onkel Herbert war das.
User avatar
toby08
 
Posts: 28
Joined: 12.2016
Location: Ransbach-Baumbach
Thanks: 0
Thanked: 16 times in 8 posts
Gender: Male
Wie hast du uns gefunden?: Über andere Foren
stimmung: gut

Re: Das unbekannte "Ding"

Unread postby Joe12 » 19. May 2017, 15:58

Dings vom Dach? Ok.


Im ersten moment dachte ich es wäre eine verschlusskappe, ist es aber denke ich nicht. Mein Zweiter Verdacht war eine Insektenfalle, ist es aber vermutlich auch nicht.

Bei genauerer Betrachtung denke ich das man entweder was darauf abstellt, das es zwischen 2 gegeneinander drückende Flächen gesteckt wird oder das darauf ein Druck/ eine Kraft ausgeübt wird.
Ich meine auch dort was von Brutto im unteren rechten Viertel gelesen zu haben.
Solange es möglich ist sich zu bereichern oder sich in sonst einer Form besser zu machen als andere und solang der Mensch das Konkurrenzverhalten innerhalb seiner Art nicht ablegt, solange wird es Gier geben und solange es Gier gibt, solange wird es die heutigen krankhaften Auswüchse in Wirtschaft und Politik, sowie Krieg und Leid geben.

Wenn das Leben ein Geschenk ist, wüsste ich gern wo man es umtauschen kann.

Captain Obvious

Das Leben wäre doch langweilig, wenn alles direkt funktionieren würde, nicht wahr?

Nein wäre es nicht, mich würde es freuen!

Für Inkompetenz haben wir Zeit!

Infosammlung zu aktuellen Veränderungen im Netz: Save the Internet <Link (wird derzeit aktuell gehalten und ist nicht meinungsfrei) Siehe EU Urheberrechtsreform Artikel 13 & 11 und direkt oder indirekt damit im Zusammenhang stehende Inhalte.
User avatar
Joe12
Technischer Support
Technischer Support
 
Posts: 8643
Joined: 09.2014
Thanks: 551
Thanked: 647 times in 598 posts
Highscores: 2
Gender: None specified
Wie hast du uns gefunden?: Andere
stimmung: mäßig positiv

Re: Das unbekannte "Ding"

Unread postby Lillith » 19. May 2017, 18:39

Also entweder ein Verschluss von ner Thermokanne oder ein Hologrammportal.
User avatar
Lillith
Foren Gott
Foren Gott
 
Posts: 19464
Joined: 07.2014
Thanks: 3216
Thanked: 2048 times in 1735 posts
Gender: Female
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschiene

Re: Das unbekannte "Ding"

Unread postby Schreiberling » 19. May 2017, 18:41

Sehen nicht diese "Dinger" zum verrücken von Schränken so ähnlich aus? [lach]
Image

Avatarbild: Gaby Stein ("steinchen"), Pixabay, frei verwendbar.
User avatar
Schreiberling
König
König
 
Posts: 1427
Joined: 03.2015
Thanks: 64
Thanked: 128 times in 113 posts
Gender: Male
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschiene

Re: Das unbekannte "Ding"

Unread postby Lillith » 19. May 2017, 18:43

Neeee, guck mal, da ist doch ne durchsichtige Gummidichtung drauf.
Das Teil wird irgendwo draufgesetzt. Ich wette, der kleine Blubs in der Mitte lässt sich nach innen drücken
User avatar
Lillith
Foren Gott
Foren Gott
 
Posts: 19464
Joined: 07.2014
Thanks: 3216
Thanked: 2048 times in 1735 posts
Gender: Female
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschiene

Re: Das unbekannte "Ding"

Unread postby Jacko » 19. May 2017, 19:31

Das ist der Einstellfuß der Spülmaschine oder Waschmaschine, den man rein und rausdrehen kann, damit sie nicht wackelt... [ahm]
"Die Summe der Interligenz auf dem Planeten ist eine Konstante, aber die Bevölkerung wächst"
(Jean-Luc Picard)


Ich schlaf nicht gern auf weichen Daunen;
denn statt des Märchenwaldes Raunen
hör ich im Traume all die kleinen
gerupften Gänslein bitter weinen.
Sie kommen an mein Bett und stöhnen
und klappern frierend mit den Zähnen,
und dieses Klappern klingt so schaurig...
Wenn ich erwache, bin ich traurig.

Heinz Erhardt
User avatar
Jacko
Captain Funky
Captain Funky
 
Posts: 8949
Joined: 08.2014
Location: Esslingen
Thanks: 832
Thanked: 1523 times in 1251 posts
Gender: Male
Wie hast du uns gefunden?: Andere
stimmung: immer optimistisch!

Re: Das unbekannte "Ding"

Unread postby Chefstratege » 19. May 2017, 21:15

Sieht aus wie der Verschluss vom Saltztank im Geschirrspüler, könnte aber auch von wo anders sein. Das untere ist eine ganz gewöhnliche 1 oder 1,5-Zoll Überwurfmutter für Plastikrohre. Sowas hab ich in größer an den Öltanks der Heizung. Und die Mitte (durchsichtig) ist nur draufgelegt. Die kommt normalerweise in die Mutter hinein und dichtet mit dem Silikonring ab. Die kann man rausnehmen und unabhängig von der Mutter austauschen...
Experience is directly proportional to the amount of equipment ruined.
Wer den Himmel auf Erden sucht, hat im Erdkundeunterricht geschlafen. (Stanislaw Jerzy Lec)
Und wenn der ganze Schnee verbrennt, die Asche bleibt uns doch.
У нас девять месяцев в году холодно
и три месяца замораживания холода.
Из Сибири
User avatar
Chefstratege
||
 
Posts: 12248
Joined: 08.2014
Thanks: 306
Thanked: 1355 times in 1119 posts
Highscores: 23
Gender: None specified
Wie hast du uns gefunden?: Andere

Brunoplast-NIVIFIX

Unread postby toby08 » 20. May 2017, 10:35

Das inovative Fliesen-Nivelliersystem!

Hallo Rätselfreunde!

Es geschah vor einigen Tagen, da hat mich mein Nachbar (Junggeselle) zu einer Besichtigung in sein Haus eingeladen. Ich nenne ihn mal Paul. Also Paul ist ein netter zuvorkommender Nachbar. Wenn ich sage mein Türschließer ist defekt, dann sagt er hier habe ich noch einen den schenke ich dir.

Im ersten Stock angekommen sagte er: Nach 20 Jahren muss man mal das Haus renovieren.

Was sah ich: In allen Räumen waren die Fliesen herausgerissen. Auch im Bad waren die Wände schon neu mit Fliesen 60x30 cm in dunkelgrau gefliest. Die gleichen Fliesen waren auch schon auf dem Boden verlegt. Hier musste man nur sehr vorsichtig gehen, weil die verschraubten Abstandshalter auch am Boden angebracht waren.

An der Wand sind die Abstandshalter sehr wichtig, da dadurch die Fliesen nicht verrutschen können. Wenn der Fliesenkleber ausgehärtet ist wird das Oberteil abgeschraubt. Die durchsichtige Schraube wird dann in Fugenrichtung durch auf und ab Bewegung mittels der „Sollbruchstelle“ entfernt. Die Sollbruchstelle ist auch auf dem Bild zu sehen.

Immer da, wo 4 Fliesen zusammentreffen werden ca. 8 cm vom Kreuz entfernt also 4 Abstandshalter eingebaut. Dadurch werden auch die Fliesen genau nievelliert. Heißt keine Platte steht hervor oder etwas zurück.

Wer noch mehr wissen möchte die Adresse steht auf dem Abstandshalter.

Bild 3: Dort wo die Ringe in den Fugen liegen wird ein Halter postiert-

Image

Image

Image
Der Onkel Herbert war das.
User avatar
toby08
 
Posts: 28
Joined: 12.2016
Location: Ransbach-Baumbach
Thanks: 0
Thanked: 16 times in 8 posts
Gender: Male
Wie hast du uns gefunden?: Über andere Foren
stimmung: gut

Re: Das unbekannte "Ding"

Unread postby Lillith » 20. May 2017, 13:26

Image

Wie hätt man denn DArauf kommen sollen



[lach]
User avatar
Lillith
Foren Gott
Foren Gott
 
Posts: 19464
Joined: 07.2014
Thanks: 3216
Thanked: 2048 times in 1735 posts
Gender: Female
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschiene

Re: Das unbekannte "Ding"

Unread postby Jacko » 20. May 2017, 14:08

Auf sowas können ja nur wieder die Italiener kommen... [28
"Die Summe der Interligenz auf dem Planeten ist eine Konstante, aber die Bevölkerung wächst"
(Jean-Luc Picard)


Ich schlaf nicht gern auf weichen Daunen;
denn statt des Märchenwaldes Raunen
hör ich im Traume all die kleinen
gerupften Gänslein bitter weinen.
Sie kommen an mein Bett und stöhnen
und klappern frierend mit den Zähnen,
und dieses Klappern klingt so schaurig...
Wenn ich erwache, bin ich traurig.

Heinz Erhardt
User avatar
Jacko
Captain Funky
Captain Funky
 
Posts: 8949
Joined: 08.2014
Location: Esslingen
Thanks: 832
Thanked: 1523 times in 1251 posts
Gender: Male
Wie hast du uns gefunden?: Andere
stimmung: immer optimistisch!

The following user would like to thank Jacko for this post
Lillith

Next

Return to "Fun und Witze"


 

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron