#SavetheInternet / EU-Urheberrechtsreform / Artikel11&13 usw

Hier dreht sich alles um das politische Weltgeschehen.

FollowersFollowers: 0
BookmarksBookmarks: 0
Views: 2598

Re: #SavetheInternet / EU-Urheberrechtsreform / Artikel11&13 usw

Unread postby g_b_w » 28. May 2019, 04:52

Boah diese Annegrät Kistenbastler ich könnt mich schon wieder aufregen:

https://twitter.com/i/status/1133048705093910528
Kann es gedacht werden dann kann es auch gemacht werden. Wenn alle einer Meinung sind, dann können alle Unrecht haben. Wir haben diese Welt von unseren Wölfen nur geliehn. Das Leben ist kein Wunschzuckerponyschleckenhofkonzert. ich sag's ja immer wieder: Fahrradfahren.
User avatar
g_b_w
Nachtfellnase
Nachtfellnase
 
Posts: 3249
Joined: 08.2014
Location: München
Thanks: 305
Thanked: 238 times in 206 posts
Highscores: 18
Gender: Male
Wie hast du uns gefunden?: Suchmaschiene

Re: #SavetheInternet / EU-Urheberrechtsreform / Artikel11&13 usw

Unread postby tuschy » 13. Jun 2019, 11:53

Im Grunde hat sie aber Recht, man muss darüber zumindest mal nachdenken.
Man könnte sich jetzt mehr darauf vorbereiten bevor man etwas von sich gibt, dass man auch falsch verstehen kann. Noch dazu wo man sich damit ja auf Neuland bewegt.
Wenn da YouTuber sehen, dass man damit Geld verdienen kann, dann wird das in Zukunft noch zunehmen.
Dazu bräuchte es mal eine Auseinandersetzung mit der Thematik, was an und für sich ja zu befürworten ist.
User avatar
tuschy
Mitglied
Mitglied
 
Posts: 124
Joined: 12.2014
Thanks: 0
Thanked: 2 times in 2 posts
Gender: None specified
Wie hast du uns gefunden?: Über andere Foren

Re: #SavetheInternet / EU-Urheberrechtsreform / Artikel11&13 usw

Unread postby Joe12 » 13. Jun 2019, 14:25

tuschy wrote:Im Grunde hat sie aber Recht, man muss darüber zumindest mal nachdenken.
Man könnte sich jetzt mehr darauf vorbereiten bevor man etwas von sich gibt, dass man auch falsch verstehen kann. Noch dazu wo man sich damit ja auf Neuland bewegt.
Wenn da YouTuber sehen, dass man damit Geld verdienen kann, dann wird das in Zukunft noch zunehmen.
Dazu bräuchte es mal eine Auseinandersetzung mit der Thematik, was an und für sich ja zu befürworten ist.




Nein hat sie nicht. Ich empfehle dir das gg zu lesen. Aber in dem Punkt gebe ich dir recht, wenn etwas kritisiert wird und das für einen selber relevant ist der eigenen meinung nach, sollte man sich damit auch auseinander setzen.

Ich empfehle dir, das du dir die reaktion der cdu anschaust, denn was kam von denen? Ein PDF, welches gegenargumente und fakten enthielt die völlig haltlos und aus dem kontext gerissen waren, die mit den themata teilweise noch nichtmal etwas zu tun hatten. Typisch lügenpartei, wären das pinocchios würde sich deren nase mehrfach auf äquatorebene um den planeten ziehen lassen.
Solange es möglich ist sich zu bereichern oder sich in sonst einer Form besser zu machen als andere und solang der Mensch das Konkurrenzverhalten innerhalb seiner Art nicht ablegt, solange wird es Gier geben und solange es Gier gibt, solange wird es die heutigen krankhaften Auswüchse in Wirtschaft und Politik, sowie Krieg und Leid geben.

Wenn das Leben ein Geschenk ist, wüsste ich gern wo man es umtauschen kann.

Captain Obvious

Das Leben wäre doch langweilig, wenn alles direkt funktionieren würde, nicht wahr?

Nein wäre es nicht, mich würde es freuen!

Für Inkompetenz haben wir Zeit!

Infosammlung zu aktuellen Veränderungen im Netz: Save the Internet <Link (wird derzeit aktuell gehalten und ist nicht meinungsfrei) Siehe EU Urheberrechtsreform Artikel 13 & 11 und direkt oder indirekt damit im Zusammenhang stehende Inhalte.
User avatar
Joe12
Technischer Support
Technischer Support
 
Posts: 8281
Joined: 09.2014
Thanks: 547
Thanked: 644 times in 595 posts
Highscores: 2
Gender: None specified
Wie hast du uns gefunden?: Andere
stimmung: mäßig positiv

Previous

Return to "Politik und Nachrichten"


 

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests